Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tag:alle-seiten

TAG: Alle-Seiten

SeiteBeschreibungTags
01 Probleme der Technologie der pflanzlichen Gerbung Sonderdruck aus das Leder 1959 Heft 12 Seite 285 (Aus der Westdeutschen Gerberschule Reutlingen) Problem… , , , , , ,
02 über den Einfluss von Säuren und Salzen auf den pH-Wert von Gerbstofflösungen aus dem Jahr 1960 02 über den Einfluss von Säuren und Salzen auf den pH-Wert v… , , , , , ,
03 Über den Einfluß von Salzen starker Mineralsäuren auf die Gerbung mit Mimosarindenextrakt aus dem Jahr 1960 Sonderdruck aus „DAS LEDER„ 1960, Heft 3, Seite … , , , , , ,
04 Über den Einfluss verschiedener Vorgerbmittel auf die Gerbbeschleunigung bei der pflanzlichen Gerbung aus dem Jahr 1960 04 Über den Einfluss verschiedener V… , , , , , ,
05 über den Einfluß von Salzen organischer Säuren auf die Gerbung mit Mimosarindenextrakt aus dem Jahre 1960 Sonderdruck aus „DAS LEDER„ 1960, Heft 5, Seite 10… , , , , , ,
06 über den Einfluß unterschiedlicher Säure Salz Systeme auf die Gerbung mit verschiedenartigen pflanzlichen Gerbmaterialien aus dem Jahr 1960 Sonderdruck aus … , , , , , ,
07 über den Einfluß verschiedener Säure Salz Systeme auf die Hotpit Ausgerbung aus dem Jahre 1960 Sonderdruck aus „DAS LEDER„ 1960, Heft 9, Seite 222 über de… , , , , , ,
08 Über die Gerbbeschleunigung bei der pflanzlichen Gerbung unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses verschiedener Vorgerbmittel aus dem Jahre 1960 08 … , , , , , ,
09 Über die Imprägnierung von Schuhoberleder und Bekleidungleder aus dem Jahr 1960 09 Über die Imprägnierung von Schuhoberleder und Bekleidungleder aus dem Jah… , , , , ,
100 Über die Auswirkungen der Pflegeleichtzurichtung auf die Ledereigenschaften aus dem Jahre 1972 Von W. Pauckner Effect of easy upkeep dressing on the quali… , , , , , ,
101 Untersuchungen über die Vorgänge im Fass III aus dem Jahre 1972 101 Untersuchungen über die Vorgänge im Fass III aus dem Jahre 1972 Über die Auswirkungen … , , , , ,
102 Über die infrarotspektroskopische Untersuchung von Deckfarben und Deckschichten aus dem Jahre 1972 Von H. Herfeld und K. Schmidt Die Infrarotspektroskopie… , , , ,
103 Gruppeneinteilung von Deckfarben auf Grund infrarotspektroskopischer Untersuchungen aus dem Jahre 1972 Von H. Herfeld und K. Schmidt Nachdem in einer vorh… , , , ,
104 über die Entgerbung und Nachgerbung von pflanzlich synthetisch vorgegerbten Crustledern aus Kleintierfellen aus dem Jahre 1972 104 über die Entgerbung und… , , , , , ,
105 Untersuchungen über den Einfluss von Chromverbindungen auf die biologische Abwasserbehandlung in Gegenwart von Gerbereiabwasser aus dem Jahre 1973 Von G. K… , , , , , , ,
106 Veredlung von Spaltleder durch Folienkaschierung aus dem Jahre 1973 Von H. Herfeld und I. Steinlein (Aus der Westdeutschen Gerberschule Reutlingen, Abteil… , , , , ,
107 Untersuchungen über die Herstellung von Rollenware aus Spaltleder aus dem Jahre 1973 Von H. Herfeld und I. Steinlein Im Rahmen der Veredlung von Spaltlede… , , , ,
108 Über die Veränderungen von Fläche, Dicke, Volumen, Gewicht und Raumgewicht der Haut in den Einzelstadien der Nassarbeiten bei der Rindlederherstellung und i… , , , , ,
109 Gedanken zur Entwicklung der Lederchemie und Ledertechnologie aus dem Jahre 1973 Sonderdruck aus -DAS LEDER. 1973, Heft 12, Seite 253 Gedanken zur Entwic… , , , , , ,
10 Über Möglichkeiten der Verbesserung der Schweissbeständigkeit von Brandsohlleder aus dem Jahr 1960 Über Möglichkeiten der Verbesserung der Schweißbeständigk… , , , , ,
110 Aktuelle Fehler bei der Herstellung, Verarbeitung und Verwendung von Leder aus dem Jahre 1974 Es werden die aktuellen Probleme und Fehler diskutiert, die b… , , , , , , ,
111 Technologische Erkenntnisse einer Studienreise nach Südamerika aus dem Jahre 1974 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [111 Technologische Erke… , , , ,
112 Können und müssen die behördlichen Vorschriften hinsichtlich des Chromgehaltes im Abwasser eingehalten werden? - aus dem Jahre 1974 Von Prof. Dr.-Ing. habi… , , , , , , ,
113 Über die Wasch- und Reinigungsechtheit, Licht- und Reibechtheit von Färbungen auf Bekleidungsleder aus dem Jahre 1974 W. Pauckner In der vorliegenden Arbe… , , , , ,
114 Untersuchungen über die Möglichkeiten der Durchführung der Nasszurichtung im Durchlaufverfahren aus dem Jahre 1974 Von H. Herfeld und K. Schmidt Der durch… , , , , , , , ,
115 Über die Möglichkeiten der Steigerung der Hitzebeständigkeit von Chromleder für Arbeiterschutzartikel (ASA-Leder) aus dem Jahre 1975 (Untersuchungen über V… , , , , , , ,
116 Probleme der Fettung von Bekleidungsledern nach der Reinigung aus dem Jahre 1975 Sowohl der Lederhersteller wie auch der Lederfachreiniger haben bei ihren … , , , , , , , ,
117 Untersuchungen über die Verminderung der Chromverbindungen in Gerbereiabwässern aus dem Jahre 1975 Von B. Schubert und H. Herfeld Es wurde untersucht, in … , , , , , , , , , ,
118 Über die Entfernung von Flecken auf Leder aus dem Jahre 1975 Sonderdruck aus „Reiniger + Wäscher„, Heft 4 bis 7 / 1975 über die Entfernung von Flecken auf… , , , ,
118 Über die Entfernung von Flecken auf Leder aus dem Jahre 1975 Sonderdruck aus „Reiniger + Wäscher„, Heft 4 bis 7 / 1975 über die Entfernung von Flecken auf… , , , , ,
119 Untersuchungen über die Verarbeitung von Chromspalten aus dem Jahre 1975 119 Untersuchungen über die Verarbeitung von Chromspalten aus dem Jahre 1975 H. H… , , , , , , ,
11 Verwertungsmöglichkeiten von Leimleder aus dem Jahre 1961 11 Verwertungsmöglichkeiten von Leimleder aus dem Jahre 1961 Sonderdruck aus „LEDER- UND H Ä … , , , , , ,
11 Verwertungsmöglichkeiten von Leimleder aus dem Jahre 1961 11 Verwertungsmöglichkeiten von Leimleder aus dem Jahre 1961 Sonderdruck aus „LEDER- UND H Ä … , , , , ,
120 Über die technologischen Voraussetzungen für eine zentrale Rohhautentfleischung und Lakenkonservierung in Europa aus dem Jahre 1975 Von Hans Herfeld Eine … , , , , ,
121 Untersuchungen über die Quellung und Prallheit tierischer Haut in Säurelösungen aus dem Jahre 1975 Von H. Herfeld und B. Schubert Die Veröffentlichung beh… , , , ,
122 Festschrift zum 25 Jubiläum 1950 bis 1975 aus dem Jahre 1975 Westdeutsche Gerberschule Reutlingen, Lehr-, Prüf- und Forschungsinstitut für die Lederwirtsch… , , , , , ,
123 Untersuchungen über die Hochfrequenzverschweißung von Leder aus dem Jahre 1975 Von H. Herfeld und I. Steinlein High frequency welding for cementing proces… , , , , , , ,
124 Untersuchungen zum Pickelprozess aus dem Jahre 1975 Von H. Herfeld und B. Schubert Im Anschluss an Untersuchungen über die Quellung und Prallheit tierisch… , , , , ,
125 Rationalisierung und Automatisierung in der Lederfabrikation aus dem Jahre 1976 SONDERDRUCK aus LEDER- UND HÄUTEMARKT Gerbereiwissenschaft und Praxis, Janu… , , , , , ,
126 Aufschluss von Haut in Säurelösungen aus dem Jahre 1976 Von B. Schubert Im Anschluss an Untersuchungen über Quellung und Prallheit tierischer Haut in Säur… , , , , , ,
127 Anforderungen an das Leder aus der Sicht der Materialprüfung SONDERDRUCK aus LEDER- UND HÄUTEMARKT „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, April 1976 Anforderun… , , ,
127 Anforderungen an das Leder aus der Sicht der Materialprüfung SONDERDRUCK aus LEDER- UND HÄUTEMARKT „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, April 1976 Anforderun… , , ,
128 Untersuchungen über die Rationalisierung der Naßarbeiten bei der Herstellung von Ledern aus Kleintierfellen SONDERDRUCK aus LEDER- und HÄUTEMARKT „Gerberei… , , , , , , ,
129 Gaschromatographische Untersuchungen über natürliche Lederfettungsmittel ihre Veränderungen im Leder und ihren Einfluß auf bestimmte Lederfehler SONDERDRUC… , , , , , , ,
12 Über den Einfluss der variablen Faktoren der pflanzlichen Gerbung auf Abnutzungswiderstand und Wasserverhalten von Unterleder aus dem Jahre 1961 12 Über den… , , , , , ,
130 Über die Gefahren des Schwefelwasserstoffs bei der Lederherstellung 1976 130 Über die Gefahren des Schwefelwasserstoffs bei der Lederherstellung von R. Skr… , , , , , , , ,
130 Über die Gefahren des Schwefelwasserstoffs bei der Lederherstellung 1976 130 Über die Gefahren des Schwefelwasserstoffs bei der Lederherstellung von R. Skr… , , , , , ,
131 Vorschläge für die Qualitätsbewertung für Leder und Pelzfelle Sonderdruck aus „DAS LEDER„ 1976, Heft 8, Seite 125-128, Vorschläge für die Qualitätsbewertun… , , , , , ,
131 Vorschläge für die Qualitätsbewertung für Leder und Pelzfelle Sonderdruck aus „DAS LEDER„ 1976, Heft 8, Seite 125-128, Vorschläge für die Qualitätsbewertun… , , , ,
132 über die Einlagerung von Polymeren in Leder zur Verbesserung der Ledereigenschaften SONDERDRUCK aus LEDER- und HÄUTEMARKT „Gerbereiwissenschaft und Praxis„… , , , , , , , ,
133 Untersuchungen über den Einsatz von Mischern als Reaktionsgefäß bei der Herstellung von Rindoberledern 1976 Untersuchungen über den Einsatz von Mischern al… , , , , ,
133 Untersuchungen über den Einsatz von Mischern als Reaktionsgefäß bei der Herstellung von Rindoberledern 1976 Untersuchungen über den Einsatz von Mischern al… , , , ,
134 Äschergefäße im Vergleich SONDERDRUCK aus LEDER- und HÄUTEMARKT „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, Juni 1977, Äschergefäße im Vergleich. Herrn Prof. Dr.-In… , , , , , ,
134 Äschergefäße im Vergleich SONDERDRUCK aus LEDER- und HÄUTEMARKT „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, Juni 1977, Äschergefäße im Vergleich. Herrn Prof. Dr.-In… , , ,
135 Neuere Untersuchungen über die Hydrophobierung von Leder Sonderdruck aus „DAS LEDER„ 1977, Heft 7, Seite 97-107, 135 Neuere Untersuchungen über die Hydrop… , , , , , , ,
136 Untersuchungen zur Verbesserung der Abwassersituation beim Äscherprozeß SONDERDRUCK aus LEDER- und HÄUTEMARKT „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, August 197… , , , , , , , ,
136 Untersuchungen zur Verbesserung der Abwassersituation beim Äscherprozeß SONDERDRUCK aus LEDER- und HÄUTEMARKT „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, August 197… , , , , , , , , , , ,
137 Lederherstellung im Faß, im Mixer und in der Y-geteilten Gerbmaschine 137 Lederherstellung im Faß, im Mixer und in der Y-geteilten Gerbmaschine Von H. H. … , , , , ,
137 Lederherstellung im Faß, im Mixer und in der Y-geteilten Gerbmaschine 137 Lederherstellung im Faß, im Mixer und in der Y-geteilten Gerbmaschine Von H. H. … , , , ,
138 über den Einfluss der Lagerdauer von Leder nach den einzelnen Fabrikationsstadien auf die Qualität des Fertigproduktes 138 über den Einfluss der Lagerdauer… , , , , , , , , ,
139 Über die Beeinflussung des Feuchtigkeitsgehaltes und der Eigenschaften des Leders durch die Hochfrequenztrocknung aus dem Jahre 1978 Die Hochfrequenztrockn… , , , , , , ,
13 über die Chemischreinigung von Lederbekleidung aus dem Jahre 1961 Von H. HERFELD und W. PAUCKNER Untersuchungen zur Lederbehandlung bei Verarbeitung und Ge… , , , , , , ,
13 über die Chemischreinigung von Lederbekleidung aus dem Jahre 1961 Von H. HERFELD und W. PAUCKNER Untersuchungen zur Lederbehandlung bei Verarbeitung und Ge… , , , ,
140 Über die Rationalisierung der Lederherstellung durch den Einsatz von rotierenden gelochten Gerbtrommeln, die mittels gelochter Zwischenwände in einzelne Sek… , , , , , ,
140 Über die Rationalisierung der Lederherstellung durch den Einsatz von rotierenden gelochten Gerbtrommeln, die mittels gelochter Zwischenwände in einzelne Sek… , , , , , ,
141 Über die Verwendung von Ultraschall bei der Chemischreinigung von Leder und zur Beschleunigung der Nassprozesse der Lederherstellung aus dem Jahre 1978 Von… , , , , , , , , ,
142 Über die Beeinflussbarkeit der tragehygienischen Eigenschaften von Leder durch die Variation der Herstellungsbedingungen aus dem Jahre 1978 Von W. Pauckn… , , , , , , ,
143 Chemische und komplexchemische Grundlagen der Chromgerbung aus dem Jahre 1978 143 Chemische und komplexchemische Grundlagen der Chromgerbung aus dem Jahre … , , , , ,
144 Über den Einfluss des Spaltens und Falzens in verschiedenen Stadien der Lederherstellung auf die Eigenschaften des Leders aus dem Jahre 1979 SONDERDRUCK au… , , , , , ,
145 Untersuchungen über den Einsatz von Mischern als Reaktionsgefäß bei der Verarbeitung von Kleintierfellen aus dem Jahre 1978 Von G. Moog und W. Pauckner Di… , , , , , ,
146 Untersuchungen über den Einsatz von Oxidationsmitteln und Trockenstoffen zur Beschleunigung der Sämischgerbung und deren Auswirkungen auf die Eigenschaften … , , , , , ,
147 Untersuchungen zur Neusämischgerbung aus dem Jahre 1979 Von J. Lange und W. Pauckner Systematische Untersuchungen haben folgende, für die Neusämischgerbun… , , , , , ,
148 Die Lederherstellung aus dem Jahre 1978 148 Die Lederherstellung aus dem Jahre 1978 Aus der Abteilung Forschung und Entwicklung der Westdeutschen G… , , , , , ,
149 Qualitätssicherung von Möbelledern und Ledermöbeln im Jahr 1980 149 Qualitätssicherung von Möbelledern und Ledermöbeln Februar 1980 SONDERDRUCK aus LED… , , , , , ,
14 Über die Nachveredelung bei der Chemischreinigung von Lederbekleidung aus dem Jahre 1961 14 Über die Nachveredelung bei der Chemischreinigung von Lederbekle… , , , , , ,
150 Über die Herstellung von Leder aus Kleintierfellen in der Sektorentrommelmaschine aus dem Jahre 1980 Von J. Wolff und W. Pauckner Die vorliegende Arbeit u… , , , , ,
151 Untersuchungen zur Rohhautkonservierung aus dem Jahre 1980 151 Untersuchungen zur Rohhautkonservierung aus dem Jahre 1980 SONDERDRUCK aus LEDER- UND HÄUT… , , , , , ,
151 Untersuchungen zur Rohhautkonservierung aus dem Jahre 1980 151 Untersuchungen zur Rohhautkonservierung aus dem Jahre 1980 SONDERDRUCK aus LEDER- UND HÄUT… , , , , ,
152 Löslichkeitsveränderungen von Chromschlamm in Abhängigkeit von der Alterung und Oxidationsverhalten der Cr-III-Verbindungen im Schlamm I aus dem Jahre 1980 … , , , , , , , ,
153 Beschreibung der Regeln der Technik bei der Behandlung von Abwasser aus der Lederindustrie im Rahmen des § 7a,Abs. 1, Wasserhaushaltsgesetz aus dem Jahre 19… , , , , ,
154 Aufbereitungs- und Verwertungsmöglichkeiten fett- und eiweißhaltiger Nebenprodukte der tierischen Haut, die bei der Lederherstellung anfallen aus dem Jahre … , , , ,
155 Untersuchungen über den Einsatz eines Schlaufenreaktors zur Beseitigung von Schadstoffen aus Gerbereiabwässern aus dem Jahre 1981 Von G. Schmid, B. Schuber… , , , , , , ,
156 Lederbekleidung und Reinigungsbeständigkeit aus dem Jahre 1983 Untersuchungen über die Beständigkeit von Klebstoffen und Einlagen gegenüber in der Chemisch… , , , , , ,
157 Vergleichende Untersuchungen über die Flächenausbeute bei der Herstellung von Chromoberledern in verschiedenen, in den Lederfabriken verwendeten Gefäßen aus… , , , , , ,
158 Über die Einlagerung von Polyurethandispersionen in Leder zur Verbesserung der Ledereigenschaften aus dem Jahre 1983 158 Über die Einlagerung von Polyureth… , , , , , , , , ,
159 Untersuchungen über eine geeignete Messmethode von Pickelblößen und Wet-Blue-Ledern aus dem Jahre 1983 W. Pauckner und H. P. Herfeld In der vorliegenden A… , , , , , ,
15 Beziehungen zwischen der Verwendung grenzflächenaktiver Stoffe bei der Lederherstellung und dem Verhalten des Leders gegen Wasser aus dem Jahre 1961 15 Bezi… , , , , ,
160 Systematische Untersuchungen über die Auswirkungen von Gerbverfahren aus dem Jahre 1984 160 Systematische Untersuchungen über die Auswirkungen von Gerbverf… , , , , , , , ,
161 Verhalten von Chromsalzen und Chromschlamm in verschiedenen Böden hinsichtlich Oxidation und Löslichkeit aus dem Jahre 1984 Von G. Schmid und W. Pauckner … , , , , , , , ,
162 Untersuchungen zur elektrischen Leitfähigkeit von Leder aus dem Jahre 1989 162 Untersuchungen zur elektrischen Leitfähigkeit von Leder aus dem Jahre 1989 … , , , , , ,
163 Untersuchungen über die Entflammbarkeit und Brennbarkeit von Leder und Möglichkeiten der Verminderung aus dem Jahre 1987 163 Untersuchungen über die Entfla… , , , , , ,
164 Systematische Untersuchungen über die Auswirkungen von Gerbverfahren aus dem Jahre 1985 164 Systematische Untersuchungen über die Auswirkungen von Gerbverf… , , , , , , , , ,
165 Vergleichende Untersuchungen über die Flächenausbeute bei der Herstellung von chromgegerbten Möbelledern in verschiedenen in den Lederfabriken verwendeten G… , , , , , ,
166 Ermittlung der Lösungsmittelemission bei der Lederzurichtung aus dem Jahre 1989 166 Ermittlung der Lösungsmittelemission bei der Lederzurichtung aus dem Ja… , , , , , , , ,
167 Möglichkeit der Verbesserung der Echtheit von Anilinfärbungen bei Leder hinsichtlich des Abriebs mittels Wasser, Schweiß und Lösungsmitteln aus dem Jahre 19… , , , , , , ,
168 Deponiesickerwasseruntersuchung bei der gemeinsamen Ablagerung von Hausmüll und Gerbereiabfällen aus dem Jahre 1989 Sonderdruck aus DAS LEDER 1989, Heft 10… , , , , ,
169 Systematische Untersuchungen über die Ursache des Fogging - Effektes bei Einsatz von Polsterleder im Automobilbau aus dem Jahre 1990 169 Systematische Unte… , , , , , ,
16 Über die Chemischreinigungsechtheit von Bekleidungsleder aus dem Jahre 1991 Sonderdruck aus LEDER UND HÄUTEMARKT, Beilage Gerbereiwissenschaft und Praxis,… , , , , , , ,
170 Vergleichende Untersuchungen verschiedener Brandsohlenmaterialien aus dem Jahre 1990 Sonderdruck aus GERBEREIWISSENSCHAFT UND PRAXIS 1990, Heft 14, Seite 5… , , , , , ,
17 Über die zulässige Alkalität bei Sämischleder aus dem Jahre 1961 17 Über die zulässige Alkalität bei Sämischleder aus dem Jahre 1961 Über die zulässige Alk… , , , , ,
18 Über den Einfluss verschiedener Maskierungsmittel auf die Eigenschaften chromgarer Leder aus dem Jahre 1961 Von H. Herfeld und M. Oppelt Bekanntlich verste… , , , , , ,
19 Über den Düngewert von Leimledermehlen aus dem Jahre 1961 19 Über den Düngewert von Leimledermehlen aus dem Jahre 1961 19 Über den Düngewert von Leimlederm… , , ,
19 Über den Düngewert von Leimledermehlen aus dem Jahre 1961 19 Über den Düngewert von Leimledermehlen aus dem Jahre 1961 19 Über den Düngewert von Leimlederm… , , , ,
1. Die Arbeiten der Wasserwerkstatt Diese Arbeiten dienen allein der Vorbereitung der rohen oder konservierten Haut auf die nachfolgende Gerbung. Alle Produkte… , , , , , , , ,
20 Über den Einfluss verschiedener variabler Faktoren auf die Gerbbeschleunigung bei der pflanzlichen Gerbung aus dem Jahre 1961 Von H. Herfeld und K. Härtewig… , , , , , ,
21 Über das Verhalten verschiedener pflanzlicher Gerbmaterialien bei der Beschleunigung der pflanzlichen Gerbung aus dem Jahre 1962 Von H. Herfeld und K. Härt… , , , , ,
22 Westdeutsche Gerberschule Reutlingen Ausbildung der Ledertechniker aus dem Jahre 1961 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [22 Westdeutsche Gerb… , , , , ,
22b Westdeutsche Gerberschule Reutlingen - die Gerberschule aus dem Jahre 1961 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [Westdeutsche Gerberschule Reut… , , , , ,
23 Vergleichende Untersuchungen zur Bestimmung der Festigkeitseigenschaften und des Dehnungsverhaltens von Leder aus dem Jahre 1962 Von H. Herfeld und G. König… , , ,
24 Über die Bestimmung des Dauerbiegeverhaltens von Leder aus dem Jahre 1962 Von H. Herfeld und G. Königfeld Aus umfangreichen Vergleichsversuchen zwischen ve… , , ,
25 Farbsystem und Farbtoleranzen bei Lederfarben aus dem Jahre 1962 Sonderdrude aus DAS LEDER 1962, Heft S, Seite 116 (Untersuchungen zu Fragen der Lederfärbe… , , , , , ,
26 Neuere Erfahrungen übe die Chemischreinigungsechtheit von Bekleidungsleder aus dem Jahre 1962 Sonderdruck aus -LEDER- UND HÄUTEMARKT'S Beilage „Gerberei… , , , ,
27 Vergleichende Untersuchungen über die Bestimmung des Wasserverhaltens von Unterleder aus dem Jahre 1962 Von H. Herfeld und G. Königfeld Vergleichende Unter… , , ,
28 Erfahrungen einer Studienreise in die USA aus dem Jahre 1962 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [28 Erfahrungen einer Studienreise in die USA … , , , ,
29 Über den Einfluss synthetischer Gerbstoffe bei der Beschleunigung der pflanzlichen Gerbung aus dem Jahre 1962 Sonderdruck aus LEDER UND HÄUTEMARKT Beilage G… , , , , ,
2. Gerbung und Nasszurichtung Gerbung und Naßzurichtung An dieser Stelle ist zuerst die Frage zu beantworten, warum eine Gerbung durchgeführt werden muß. Die … , , , , , , ,
30 Nachwuchsfragen der Lederindustrie und Fachausbildung an der Westdeutschen Gerberschule Reutlingen aus dem Jahre 1962 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erh… , , , , ,
31 Welche Mindestintensität der Neutralisation ist bei Chromleder erforderlich aus dem Jahre 1962 Sonderdrucke aus „LEDER- UND HÄUTEMARKT„, Beilage „Ge… , , , , ,
32 Zielsetzung Aufgaben und Grenzen praxisnaher Forschung in der Lederindustrie und ihre Verwirklichung an der Westdeutschen Gerberschule Reutlingen aus dem Jah… , , , , ,
33 Vergleichende Untersuchungen über die Bestimmung des Wasserverhaltens von Oberleder aus dem Jahre 1962 Von H. Herfeld und G. Königfeld Vergleichende Unters… , , ,
34 Abwasserfragen in der Lederindustrie aus technischer und untersuchungsmäßiger Sicht aus dem Jahre 1963 Sonderdruck aus LEDER- UND HÄUTEMARKT Technischer Tei… , , , , ,
35 Über den Einsatz von Leimledermehlen als Tierfuttermittel und ihre industrielle Herstellung aus dem Jahre 1963 35 Über den Einsatz von Leimledermehlen als T… , , , ,
36 Über die Zusammenhänge zwischen Gewicht, Dicke und Prallheit tierischer Haut bei Einwirkung von Schwefelnatrium mit Zusätzen verschiedener Alkalien aus dem J… , , , , ,
37 Über das unterschiedliche Verhalten verschiedener Neutralisationsmittel hinsichtlich Intensität und Tiefenwirkung der Neutralisation aus dem Jahre 1963 Von… , , , , ,
38 Über die Zusammenhänge zwischen Gewicht, Dicke und Prallheit tierischer Haut bei Einwirkung von Sulfhydraten mit Zusätzen verschiedener Alkalien aus dem Jahr… , , , , ,
39 Einführung in die pH-Messtechnik aus dem Jahre 1963 Von Dr.Johannes Otto In fast allen Zweigen der chemischen Industrie sowie der Biochemie spielen die akt… , , ,
Die Zurichtung als Oberflächenveredelung und Oberflächenlackierung des Leders Zurichtung Die Zurichtung Sie erfolgt durch das Aufbringen von Schichten aus Kun… , , , ,
40 Über die Beziehungen zwischen Gerbablauf und Lederqualität bei der beschleunigten pflanzlichen Gerbung und der Art und Dauer des Äscheraufschlusses aus dem J… , , , , , ,
41 Ziel und Wege der Chemischreinigung von Lederbekleidung aus dem Jahre 1963 Von H. Herfeld und W. Pauckner Lederbekleidung hat im letzten Jahrzehnt immer … , , , , , ,
41 Ziel und Wege der Chemischreinigung von Lederbekleidung aus dem Jahre 1963 Von H. Herfeld und W. Pauckner Lederbekleidung hat im letzten Jahrzehnt immer … , , , ,
42 Über die Zusammensetzung handelsüblicher anionischer Lickeröle aus tierischen und pflanzlichen Fetten und die Beständigkeit ihrer Emulsionen (Untersuchungen … , , , , , ,
43 Über die Unterschiede verschiedener Schuhbesohlungsmaterialien in struktureller und tragehygienischer Hinsicht aus dem Jahre 1963 43 Über die Unterschiede v… , , , , ,
44 Vorschläge für neue Vorschriften für die Chemische Lederanalyse aus dem Jahre 1963 Die Kommission für die Chemische Lederanalyse des VGTC hat sich in mehrjä… , , ,
45 Über Fettaufnahme, Fettbindung und schichtmäßige Fettverteilung verschiedener Lickeröle aus dem Jahre 1964 About the Fat Absorption, Fat Binding and Distrib… , , , , , ,
46 Über den Einfluss verschiedener Lickeröle auf das Wasserverhalten der gelickerten Leder aus dem Jahre 1964 Von H. Herfeld und K.Schmidt The waterabsorption… , , , , , ,
Sonderdruck aus LEDER- UND HÄUTEMARKT Beilage „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, Mai 1964 47 Ausschläge an Schuhen und Lederhydrophobierung Von Hans Herfeld … , , , , , , , ,
48 Die Beeinflussung der Lederqualität durch Röntgenstrahlen aus dem Jahre 1964 Sonderdruck aus DAS LEDER 1964, Heft 6, Seite 133 Von W. Bolz und G. Königfeld… , , ,
49 Über die Freilegung gerbaktiver Gruppen der Haut in Äscher und Beize aus dem Jahre 1964 Von H. Herfeld und M. Oppelt Durch die Messung der Aufnahme von Sir… , , , , , , ,
50 Vergleichende Untersuchungen verschiedener Brandsohlmaterialien aus dem Jahre 1964 Von H. Herfeld und G. Königfeld Comparative Examinations of Different In… , , ,
51 Über die Möglichkeiten der Mechanisierung, Rationalisierung und automatischen Überwachung der Nassarbeiten in der Gerberei aus dem Jahre 1964 Von H. Herfeld… , , , , , ,
52 Über den Einfluss verschiedener Neutralisationsmittel auf die Eigenschaften von Chromleder aus dem Jahre 1964 Von H. Herfeld und I.Steinlein About the Inf… , , , , , ,
53 Westdeutsche Gerberschule zehn Jahre in Reutlingen aus dem Jahre 1964 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [53 Westdeutsche Gerberschule zehn Ja… , , , , ,
54 Über die Auswirkung verschiedener Lickeröle auf die physikalischen Eigenschaften des Leders aus dem Jahre 1965 Von H. Herfeld und K. Schmidt About the Way … , , , , , ,
55 Über den Einfluss verschiedener definierter Fettungsmittel auf die Verklebungseigenschaften von Oberledern aus dem Jahre 1965 Von Dr. G. Königfeld Die Verk… , , , , , ,
56 Über den Vergleich offener und geschlossener Schnellgerbverfahren für die Herstellung von Unterleder aus dem Jahre 1965 Von H. Herfeld und St. Moll Compari… , , , , , ,
57 Untersuchungen über die Hitzebeständigkeit pflanzlich gegerbter Leder aus dem Jahre 1965 Von H. Herfeld und M.Oppelt Research on the heat-resistance of veg… , , , , , , ,
58 Über die Rationalisierung der Leder Herstellung und die Sicherung einer gleichmäßigen Lederqualität durch automatische Kontrollen und Vollautomatisierung der… , , , , , , , ,
59 Neue Entwicklungen bei Sohlleder aus dem Jahre 1965 59 Neue Entwicklungen bei Sohlleder aus dem Jahre 1965 59 Neue Entwicklungen bei Sohlleder aus dem Ja… , , , , , ,
60 Über einige grundsätzliche Vorteile von Leder gegenüber Austauschstoffen bei Verwendung für Schuhe und Bekleidung 60 Über einige grundsätzliche Vorteile von… , , , , , , ,
61 Der Einfluss unterschiedlicher Fettungen bei der Vakuumtrocknung auf Trockendauer, Fettverteilung, äußere Beschaffenheit und physikalische Eigenschaften der … , , , , , , ,
62 Fußbekleidungsmaterial in tragehygienischer Sicht Sonderdruck aus LEDER- UND HÄUTEMARKT Beilage „Gerbereiwissenschaft und Praxis“ - April 1966 Nr. 62 -----… , , , ,
62 Fußbekleidungsmaterial in tragehygienischer Sicht aus dem Jahre 1966 Dr.-Ing. habil. H. Herfeld Direktor der Westdeutschen Gerberschule Reutlingen Ich freu… , , , ,
64 Über die elektrostatische Aufladung von Leder und ihre Verhütung aus dem Jahre 1966 Über die elektrostatische Aufladung von Leder und ihre Verhütung aus dem… , , , , , , ,
65 Über die Möglichkeiten der Verbesserung der Lichtechtheit pflanzlich gegerbter Leder aus dem Jahre 1966 Einleitung Unsere früheren Untersuchungen über die … , , , , , ,
66 über theoretische Grundlagen und praktische Erfahrungen bei der Fassschwöde aus dem Jahre 1966 Von H. Herfeld, B. Schubert und E. Häussermann Äschert man i… , , , , ,
67 Über moderne Anlagen zur automatischen Kontrolle und zur Halb- und Vollautomatisierung der Arbeitsvorgänge in Fass und Haspel aus dem Jahre 1967 Von H. Herf… , , , , ,
68 Über technologische Möglichkeiten zur Vereinfachung und Beschleunigung der Nassarbeiten bei der Herstellung von Rindchromoberleder aus dem Jahre 1967 Von H.… , , , , , ,
69 Leder- und Kunststoffe für den Schuhoberbau aus dem Jahre 1967 69 Leder- und Kunststoffe für den Schuhoberbau (Leder und seine Austauschstoffe IV) aus dem J… , , , , ,
70 Wird die Technikerausbildung in Reutlingen nach Quantität und Qualität den Anforderungen der Lederindustrie gerecht? - aus dem Jahre 1967 Dieser Sonderdruck… , , , , ,
72 Über automatische Kontrollen und die Vollautomatisierung der Brüheneinstellung und Bewegung bei Grubengerbungen aus dem Jahre 1967 Von H. Herfeld, J. Otto, … , , , , ,
73 Über die Wasserabgabe, Oberflächentemperatur, Flächen- und Dickenänderung des Leders bei der Vakuumtrocknung aus dem Jahre 1967 Die in der vorliegenden Arbe… , , , , , ,
74 Über den Einfluss der Quellung und Prallheit tierischer Haut im Äscher auf die Ledereigenschaften aus dem Jahre 1967 Von H. Herfeld und B. Schubert The inf… , , , , , ,
75 Zur Bewertung von Entkälkungsmitteln aus dem Jahre 1968 Sonderdruck aus LEDER- UND HÄUTEMARKT Beilage Gerbereiwissenschaft und Praxis Januar 1968 Untersuch… , , , , , ,
76 Untersuchungen über die Herstellung von Treibriemenleder für Hochleistungsantriebe aus dem Jahre 1968 Von Hans Herfeld Research on the manufacture of driv… , , , , ,
77 Vergleich von Vakuum- und Pastingtrocknung im Hinblick auf Flächen- und Dickenänderung, Beschaffenheit und physikalische Eigenschaften verschiedener Leder au… , , , , , , ,
78 Leder und Kunststoffe für den Schuhoberbau II aus dem Jahre 1968 78 Leder und Kunststoffe für den Schuhoberbau II aus dem Jahre 1968 78 Leder und Kunststof… , , , , ,
79 Der Einfluss unterschiedlicher Fettungen bei der Vakuumtrocknung auf Trockendauer, Fettverteilung, äussere Beschaffenheit und physikalische Eigenschaften der… , , , , , , ,
80 Untersuchungen über die Bedingungen beim Farbgießverfahren im Hinblick auf Auftragsmenge und Einfluss auf die Ledereigenschaften aus dem Jahre 1968 Von W.… , , , , , , ,
81 Gedanken zur Aufbereitung der Rindhaut aus dem Jahre 1968 Sonderdruck aus LEDER- UND HÄUTEMARKT Beilage „Gerbereiwissenschaft u. Praxis„ - Oktober u. Novemb… , , , , , ,
82 Über technologische Möglichkeiten zur Vereinfachung und Beschleunigung der Nassarbeiten bei der Herstellung von Kalboberleder und Vachetteleder aus dem Jahre… , , , , , , , ,
83 Untersuchungen zur Herstellung chromgarer bzw. kombiniert gegerbter Zylinderkalbleder aus dem Jahre 1969 Von Hans Herfeld Research on the manufacture of ch… , , , , , , ,
84 Untersuchungen über die Enzymenthaarung von Rindhäuten aus dem Jahre 1969 Von H. Herfeld und B. Schubert Während die Enzymenthaarung bisher nur bei solchem… , , , , , ,
85 Untersuchungen über haarerhaltende Dimethylaminäscher aus dem Jahre 1969 Von H. Herfeld und B. Schubert Die durchgeführten Untersuchungen befassen sich zun… , , , , , ,
86 Ölfestimprägnierung von Ledermanschetten aus dem Jahre 1969 Von H. Herfeld und O. Endisch In der vorliegenden Veröffentlichung wird über Untersuchungen ber… , , , , , , ,
87 Über den Einfluss von Zusätzen verschiedenartiger organischer Stoffe auf die quellende, prallmachende und haarlockernde Wirkung in Äschern aus dem Jahre 1969… , , , , , , ,
88 Über die Nachgerbung von Chromleder I aus dem Jahre 1970 Von H. Herfeld und W. Harr Bei rationalisierten Herstellungsverfahren besteht heute die Tendenz, d… , , , , ,
89 Westdeutsche Gerberschule Reutlingen Ausbildung Ledertechniker aus dem Jahre 1970 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [89 Westdeutsche Gerbersc… , , , , ,
89a Westdeutsche Gerberschule Reutlingen Fortbildungslehrgang aus dem Jahre 1970 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [89a Westdeutsche Gerberschul… , , , , ,
90 Ist Lackleder unhygienisch? Jahr 1970 Sonderdruck aus ABC DER SCHUHFABRIKATION Nr. 7/1970 Von Prof. Dr. Ing. habil. Hans Herfeld Westdeutsche Gerberschule,… , , , , ,
91 Untersuchungen über die Kältebeständigkeit von Leder und Deckschichten aus dem Jahre 1970 Von W. Pauckner Der Kältebeständigkeit von Leder kommt in den Win… , , , ,
92 Echtheitsanforderungen an Leder für Bekleidung Handschuhe und Möbel aus dem Jahre 1970 Echtheitsanforderungen an Leder für Bekleidung, Handschuhe und Möbel … , , ,
93 Über die Nachgerbung von Chromleder II aus dem Jahre 1970 Über die Nachgerbung von Chromleder II In einer vorhergehenden Veröffentlichung hatten wir auf di… , , , , ,
94 20 Jahre Westdeutsche Gerberschule aus dem Jahre 1970 Dieser Sonderdruck ist nur als PDF erhältlich! [20 Jahre Westdeutsche Gerberschule Reutlingen aus de… , , , , ,
95 Über Anforderungen an das tragehygienische Verhalten von Materialien für den Schuhbau Jahr 1970 Sonderdruck aus Orthopädische Praxis 11/70 VI. Jahrgang, Sei… , , , ,
96 Wasserbedarf in Lederfabriken aus dem Jahre 1971 Sonderdruck aus LEDER- UND HÄUTEMARKT Technischer Teil „Gerbereiwissenschaft und Praxis„, Mai 1971 H. Herf… , , , , , ,
97 Verwertung von Hautabfällen für Tierfutter und Düngemittel aus dem Jahre 1971 Von W. Pauckner Es wird eine Zusammenfassung der bisherigen Arbeiten über die… , , ,
98 Untersuchungen über die Vorgänge im Fass I 1971 H. Herfeld und R. Schiffel Research on processes in the drum The present publication deals with the influe… , , , , , ,
99 Untersuchungen über die Vorgänge im Fass II aus dem Jahre1972 H. Herfeld und R. Schiffel Research on processes in the drum II in addition to a previous pu… , , , , ,
Aasseite Fleischseite Die Aasseite / Fleischseite ist im Allgemeinen die Rückseite, bzw. die Fleischseite, der dem Tierkörper zugewandten Seite der Lederhaut. … , ,
Abbuffen Beim Abbuffen wird die Lederoberfläche narbenseitig geschliffen, bzw. die Narbenschicht wird abgenommen. Die Seite wird derzeit überarbeitet und ist … , , , ,
Abfälligkeit der Haut ---------- ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe lederherstellung ledertechnik rohware ---------- Q… , , , , ,
Abfärben von Leder Abfärben von Leder Färbt eine Sache auf eine andere Sache ab (Leder auf Leder oder Fremdmaterial) (Fremdmaterial auf Leder oder Fremdmateri… , ,
Abfärbungen auf Leder Färbt eine Sache auf eine andere Sache ab (Leder auf Leder oder Fremdmaterial - Fremdmaterial auf Leder oder Fremdmaterial)und sind die U… , , , , , ,
Abglasen oder Mattglänzen Abglasen oder Mattglänzen Abglasen oder Mattglänzen der Oberleder unterscheidet sich von dem Glanzstoßen dadurch, daß bei jener Zuri… , , , ,
Ablüften der Leder Ablüften der Leder (Traditionelle Betrachtung) Ablüften der Leder. Obwohl man heute in den modern eingerichteten Lederfabriken fast überal… , , , , , ,
Abölen Besonders bei vegetabilen Ledern ist das Abölen aus mehreren Gründen beliebt. Abölen des Narbens (Traditionelle Betrachtung 1918) Abölen des Narbens. … , , , , ,
Abschlussrede anlässlich der Abschlussfeier des letzten Ledertechnikerlehrganges 2009 / 2011 und anlässlich der Schließung des Lederinstitutes Gerberschule Reut… , , , , , , , ,
Abstoßen des Narbens Abstoßen des Narbens (traditionelle Betrachtung) Abstoßen des Narbens nennt man das bei der Sämischgerberei und Mochalederfabrikation aus… , , , , ,
Abstoßfett Abstoßfett (traditionelle Betrachtung) Vom gefetteten Oberleder, z. B. vom Wichsleder, stößt man das überschüssige, aufsitzende Fett von beiden Sei… , , , , ,
Abtränken der Gruben Abtränken der Gruben (traditionelle Betrachtung) Abtränken der Gruben Versenk- und Versatzgruben werden abgetränkt, d. h. sie werden, wen… , , , , ,
Abwasserabgabengesetz Abwasserabgabengesetz Englisch: waste water levy act Das Abwasserabgabengesetz(AbwAG) ist ein Gesetz über Abgaben für das Einleiten von… , , , , ,
Abwasserbehandlung Abwasserbehandlung ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt abwasserbehandlung-gerberei umwelt schadstoffe uebersichtsseite … , , , , ,
Abwelken Link zum Abwelken ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe lederherstellung ledertechnik maschinenarbeiten ---------- … , , , , ,
Abwelken Thematik im Video Das Video zeigt das Abwelken von chromgegerbten Spaltledercroupons an einer Durchlaufabwelkmaschine CM zwecks Reduzierung des Wasse… , , ,
Abwelken und Falzen Nach diesem Liegestadium werden die Leder vor dem Weiterverarbeiten auf einer Abwelk- oder Ausreckmaschine von dem noch reichlich vorhande… , , , , ,
Abwelkmaschinen und Abwelkpressen Abwelkmaschinen und Abwelkpressen (Informationen zum Ausrecken siehe hier: Ausrecken & Ausstoßen & Aussetzen & Windieren Zw… , ,
Abziehen Abziehen (traditionelle Betrachtung) ist eine in der Gerbereitechnik gebräuchliche Bezeichnung für verschiedene Operationen. So versteht man unter Abz… , , , , ,
Abzugsschäden Die Abzugsschäden werden auch Fleischerschnitte, Metzgerschnitte und Ausheber genannt. Schnitte, Ausheber Schnitte, Ausheber entstehen an der … , , , , ,
Achatrollen Achatrollen werden ähnlich wie die Glasrollen zum Glanzstoßen der Ober- und Feinleder verwendet. Vielfach ist in der Praxis für beide Werkzeuge der… , ,
Achatrollen Achatrollen werden ähnlich wie die Glasrollen zum Glanzstoßen der Ober- und Feinleder verwendet. Vielfach ist in der Praxis für beide Werkzeuge der… , , , , , ,
ADH Arbeitsgemeinschaft Deutsche Qualitätshaut ADH: Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Qualitätshaut ist eine zwischenverbandliche Initiative der Lederindustrie… , , ,
Adhäsionsfett Adhäsionsfett Adhäsionsfett ist der Handelsname von Schmiermitteln, die zum Bestreichen der Laufseite der Treibriemen dienen, um deren Zugkraft … , , , , , ,
Adrigkeit Adrigkeit Einleitung: Adern sind die im tierischen und menschlichen Körper baum- und netzförmig verbreiteten elastischen Röhren, die das Blut vom … , ,
Adstringenz Zur Bewertung für die qualitativen Unterschiede der gerbenden Wirkung der einzelnen Gerbmittel hat man den Begriff der „Adstringenz“ eingeführt. D… , , , , ,
Äscher Aufgaben des Äschers Verfahrensbeschreibung Äscher Von den geweichten Häuten werden die Haare und die äußerste Oberhaut entfernt. Gleichzeitig erfolgen… , , , ,
Äscher Links und Inhalte zum Thema Enthaarung von Tierhäuten (Äscher) als Teilprozess in der Lederherstellung, bzw. Arbeitsgang in der Wasserwerksta… , , , , ,
Äscherchemikalien Ihre Eigenschaften und ihre Handhabung: Obwohl aus Gründen der Rationalisierung des Äscherprozesses und aus Gründen, die mit dem Umweltschut… , , , ,
Äscherchemikalienmenge (Umrechnung Schwefelanteil) Die Äscherchemikalienmenge, die im Äscher anzusetzen ist, richtet sich nach vielen Faktoren, z.B. Art des vo… , , , ,
Äscherchemikalienzugabe Man kann alle in der Arbeitsweise vorgesehenen Äscherchemikalien auf einmal in das Arbeitsgefäß zugeben, aber auch nach Art der Äscher… , , , ,
Äschergefässe Äschergefäße - Arbeitsgefäße des Äschers: Die Arbeitsgefäße, in denen der Äscher der Haut durchgeführt wird, sind dieselben wie die für die Weic… , , , , , ,
Äscherhilfsmittel Äscherhilfsmittel sind den „Netzmitteln“ chemisch verwandte Stoffe und bewirken ein schnelleres Eindringen der Äscherchemikalien in die Haut… , , , ,
Ätznatron, Natrium- oder Natronhydroxyd Ätznatron, Natrium- oder Natronhydroxyd Ätznatron, Natrium- oder Natronhydroxyd wurde früher durch Versetzen einer Sod… , , , , ,
Afterlauge Afterlauge Afterlauge heißt die bei der Sämischgerbung gewonnene Abfallbrühe, die ähnlich wie echter Moellon die sog. Degrasbildner enthält und frü… , , , , ,
Agar-Agar Agar-Agar Agar-Agar wird aus verschiedenen Meeresalgen in China und Japan hergestellt und kommt in Form von langen, schmalen, gekrümmten, farblosen … , , , , ,
Alaun- und fettgares Riemenleder Alaun- und fettgares Riemenleder Alaun- und fettgares Riemenleder wurde früher nach der sog. „Ungarischen Weißgerbermethode„ … , ,
Alaun Alaune Alaun Alaune Alaune nennt man eine Reihe von Doppelsalzen, die der folgenden chemischen Formel entsprechen: A = SO4 E = SO4 + 12H2O worin A … , , , , ,
Alaungerberei Alaungerberei Alaungerberei heißt diejenige Gerbmethode, welche die Häute und Felle mit Kalialaun oder Tonerdesulfat (schwefelsaure Tonerde) und… , , , , ,
Albbüffelleder Das Albbüffelprojekt am Lederinstitut Gerberschule Reutlingen Um das Schlachtnebenprodukt des „Albbüffels“ - die Haut - verwertbar zu machen un… , ,
Albumin Albumin Albumin oder Eiweiß wird in der Gerberei zur Herstellung von Appreturmitteln verwendet. Hierzu dient das Ei- sowie das Blutalbumin. Eialbumin… , , , , ,
Aldehydgerbung Glutaraldehydgerbung Infolge ihres geringen Füllvermögens hat die Aldehyd-Gerbung als Alleingerbung nur sehr geringe Bedeutung erlangen können, … , , , ,
Aleppokiefernrinde Aleppokiefer Jerusalemkiefer Aleppokiefernrinde Aleppokiefer Jerusalemkiefer Aleppokiefernrinde ist ein in den Mittelmeerländern (Syrien un… , , , , ,
Algarobilla Algarobbo Algarroba Algarobilla Algarobbo Algarroba Algarobilla ist - ähnlich wie Dividivi - ebenfalls eine Schotenfrucht, stammt fast ausschließl… , , , , ,
Algin aus Seetang Algin aus Seetang Algin ist ein Präparat, welches aus Seetangen (deren häufigste Sorten botanisch Laminaria digitata und L. stenophyla heiße… , , , ,
Alizarin Krapprot Alizarin Krapprot Alizarin oder Krapprot ist seiner chemischen Zusammensetzung nach Dioxyanthrachinon C14H8O4 oder C6H4 = (CO)2 = C6H2 (OH)2… , , , , ,
Alkoholgerbung Alkoholgerbung Alkoholgerbung ist praktisch ohne große Bedeutung, da der Alkohol allein nicht ausgerbt. Prof. Fr. Knapp der zuerst ein „Alkohol… , , , , , ,
Alterung von Zurichtungen unter Wärme- und Lichteinwirkung Alterung von Zurichtungen unter Wärme- und Lichteinwirkung: Alterung von Zurichtungen unter Wärme- … , ,
Alterungsmethoden Hydrolysebeständigkeit und die Herstellung verschiedener Prüfzustände Alterungsmethoden von Leder: Alterungsmethoden Hydrolysebeständigkeit … , ,
Altgerbung Altgrubengerbung Altgerbung: Die Altgerbung wird nach altem Verfahren unter ausschließlicher Verwendung von Eichen- und Fichtenrinden als Gerbstof… , , , , ,
Altgrubengerbung Altgrubengerbung - die traditionelle Gerbung mit Eichenrinde Altgrubengerbung - die traditionelle Gerbung mit Eichenrinde Stefan Banaszak A… , , , , ,
Altgrubengerbung - die traditionelle Gerbung mit Eichenrinde Altgrubengerbung - die traditionelle Gerbung mit Eichenrinde Stefan Banaszak Altgrubengerbung - … , , , , , ,
Aluminium- oder Tonerdebeizen Aluminium- oder Tonerdebeizen Aluminium- oder Tonerdebeizen werden in der Gerberei in der Färberei von Sämisch- und fettgarem Le… , , , , ,
Aluminiumacetat essigsaure Tonerde Aluminiumacetat essigsaure Tonerde Aluminiumacetat oder essigsaure Tonerde wird in der Färberei auch bei Sämischleder als… , , , , ,
Anbraken Anbraken Anbraken. Fertig zugerichtete Rauchwaren zeigen vielfach noch mancherlei Unvollkommenheiten, welche durch Nacharbeiten das sogen. „Anbraken„… , , , ,
Anforderungen an die Zurichtung Leder ist als Handelsartikel kein Endprodukt. Es ist Rohstoff für die daraus hergestellten Lederwaren, z. B. Schuhe, Mantel und… , , , ,
Anforderungen und Qualitätsanforderungen für Arbeitsschutz-, Sicherheitskleidung, Sicherheitsschutzschuhe, Sicherheitsschutzhandschuhe, Schutzhandschuhe und Sch… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte für Leder zur Herstellung von Schuhen Schuhoberleder Der weitaus größte Teil aller Leder wird zur Schuhfertigung verwendet. Vo… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte für Möbelleder und Polsterleder Die Leder dieser Art sind nach den heutigen Vorstellungen großflächig, sehr weich und geschmei… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Automobilleder im Fahrzeugbau Leder als Bezugsmaterial für Automobilsitze: Leder für diesen Zweck wird seinem an exponier… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Bekleidungsleder und Motorradbekleidungsleder Bekleidungsleder und Lederbekleidung Zur Herstellung von Bekleidungsleder w… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Handschuhleder Der Grundforderung nach einem angenehm weichen, geschmeidigen und zügigen Leder entsprechend, werden als Ro… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Helm- und Hutschweißleder Sie sind auch zu den Bekleidungsledern zu zählen. Sie stellen aber insofern Spezialleder dar, da… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Orthopädieleder Eine Zusammenstellung dieser sehr verschiedenartigen Leder wurde vom Bundesministerium für Arbeits- und So… , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Sattler-, Täschner- und Buchbinderleder Der Bereich, der im Täschnerhandwerk verwendeten Leder umfasst praktisch alle Lede… , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Schuhfutterleder, Brand- und Zwischensohlenleder, Sohlenleder und Futterleder Die Anforderungen an diese Lederart sind in … , , ,
Anforderungen und Qualitätswerte von Technischen Lederarten Technische Leder: Bei einer Zusammenfassung der hier in Frage kommenden Leder muss eine Einteilung… , ,
Anilin-Zurichtung Anilinzurichtung Im Gegensatz zur egalisierenden, gedeckten Zurichtung lässt die Anilin-Zurichtung die natürliche Struktur der Lederoberfläc… , , , ,
Anilin - Anilinleder - Semianilin - Semianilinleder - gedeckte pigmentierte Leder Anilin Der Begriff „Anilin“ bezieht sich beim Leder auf die transparente Fär… , , , , , ,
Anschwöden Anschwöden Anschwöden ist ein Haarlockerungsverfahren, wobei die Häute und Felle mit einem Brei aus gelöschtem Kalk und einem Anschärfungsmittel wi… , , , , ,
Antikleder Antikleder Antikleder ist ein starkes Leder mit kräftig ausgeprägtem Narben welches gewöhnlich doppelfarbig hergestellt wird, (indem die erhöhten S… , , ,
AOX Englisch: adsorbable orqanically bound halogen AOX ist eine Abkürzung für adsorbierbare organische Halogenverbindungen. Dieser Summenparameter in der Abwa… , , , , ,
Appreturen Appretiermittel Top Coats Den Abschluss der Oberflächenbehandlung bildet praktisch in jedem Fall der Auftrag einer Appreturschicht. Diese unterschei… , , , ,
Aräometer Baumé Spindel Aräometer Baumé Spindel Aräometer dienen zur Prüfung der Dichte von Brühen. Eine Quecksilber-oder Schrotfüllung, in der unten kugelig… , , , , ,
Arbeiterschutzartikel ASA - Leder Arbeiterschutzartikel ASA - Leder Leder für Arbeiterschutzartikel, „ASA-Leder„, für Handleder, Schweißerhandschuhe, Ledersch… , , ,
Arbeitsgefäße für den Prozess Weiche Die herkömmlichen, schon seit langer Zeit verwendeten Arbeitsgefäße sind: Faß: * Das Faß: stellt einen Zylinder dar, de… , , , , ,
ARUB Alterungsbeständige Restaurierungs- und Buchbinderleder kurz ARUB Leder! Thematik ARUBLGR - Alterungsbeständiges“ Restaurierungs- und Buchbinderleder (A… , , , , , , ,
Aufbau der Zurichtung Die vielen, verschiedenartigen Eigenschaften, welche von dem zugerichteten Leder gefordert werden, scheinen zum Teil einander zu widerspr… , , , ,
Aufbewahrung von Ledersachen Lederteile Lederkombis Ledertaschen Ledertextilien niemals in Plastikbeutel stecken. Besser: Stoffbeutel, die sorgen für das ric… , , ,
Aufgaben der Weiche Ein Wiederweichmachen des Hautmaterials, und zwar bis zu dem Weichheitsgrad, wie er vor der Konservierung vorgelegen hat; daher die Bezeic… , , , ,
Ausbildung Links bzw. Inhalte als wichtige Zusammenstellung für die Ausbildung zum Gerber, bzw. Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik, insb. in An… , , , , ,
Auslaugung von Gerbmittel Bei den alten Gerbmethoden erfolgte die Auslaugung der zerkleinerten pflanzlichen Gerbmittel in einfachster Weise, in der sogenannten… , , , ,
Ausrecken Link zum Ausrecken ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe maschinenarbeiten lederherstellung ledertechnik ----------… , , , , ,
Ausrecken Ausstoßen Aussetzen und Windieren Ausrecken (Informationen zum Abwelken siehe hier: Abwelken & Abwelkpressen ) Aufgaben des Ausreckens: * Wasse… , , , ,
Ausschlagen der Fette - Fettauschlag Ausschlagen der Fette - Fettauschlag Fettauschlag oder Ausschlagen der Fette auf dem Leder heißt die Bildung eines weißen… , , , , ,
Ausstoßen Link zum Ausstoßen ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe maschinenarbeiten lederherstellung ledertechnik ----------… , , , , ,
Ausstoßschäden Ausstoßschäden und Stoßsprenger entstehen, wenn beim Abziehen der Haute das Ausstoßen mit ungeeigneten Instrumenten, die scharfkantig oder zu h… , , ,
Austauschgerbstoffe: Diese Gerbstoffgruppe ist infolge ihrer weitgehenden technologischen Ähnlichkeit mit den natürlichen Gerbstoffen in der Lage, beträchtlich… , , , , ,
Auswirkungen der Wasserwerkstatt auf die Färbung Der Hautaufschluss ist eine Komponente des schließlich resultierenden Bindevermögens oder, anders ausgedrückt,… , , , ,
Automobilleder Fahrzeugleder Autoleder - Autopolsterleder - Automobilleder - Fahrzeugleder Technische Betrachtungsweise ein technisches Polsterleder für den … , ,
,, Einfach Suchbegriff eingeben und Suche klicken. Suchbegriffe können z.B. auch mit * kombiniert werden: z.B. Orthopä*,, ---------- Autoren / Philosophie … , , ,
Azofarbstoffe Azofarbstoffe sind synthetisch hergestellte Farbstoffe. Sie sind mit über 2000 organischen Verbindungen die größte Gruppe der Farbstoffe. Azofar… , , , , , , , ,
Bablah - Bambolah - Neb-Neb oder indische Gallen Bablah - Bambolah - Neb-Neb oder indische Gallen Unter diesem Namen werden die Früchte einiger in Ostindien v… , , , ,
Badan Badan: Ein krautartiges Gewächs mit breiten Blättern, das in seinen Wurzeln etwa 20 % Gerbstoff enthält, gedeiht in den weiten Gebieten Sibiriens, im Ba… , , ,
Bakeln - Bäkeln oder Herumziehen Bakeln - Bäkeln oder Herumziehen Bakeln - Bäkeln oder Herumziehen nennt man diejenige Operation bei der Zurichtung der Rauchw… , , , , ,
Balgenleder Blasebalgleder Balgenleder Für Blasebälge benötigt man je nach Größe dünnere oder stärkere Leder, pflanzlich-oder sämischgegerbt. Zur Herstellung… , ,
Bandagenleder Bandagenleder Bandagenleder für orthopädische Zwecke, für Riemen, für Protheseneinfassungen, ein hinreichend schmiegsames Leder, darf hei mehrma… , ,
Basane Basane heißen die ähnlich wie Kalbfelle gegerbten und zugerichteten Hammelfelle, die zu Bucheinbandleder verarbeitet werden. ---------- Kategorie… , , ,
Basische Farbstoffe als Schönungsfarbstoffe in der Zurichtung Sie ergeben im allgemeinen sehr brillante Farbtöne. Ihr Nachteil ist, dass sie meistens recht lic… , , , ,
Basisgewichte des Hautmaterials in der Lederherstellung: Da in den Rezepturen für die Lederherstellungsprozesse die Mengenangaben meistens in % angegeben werde… , , , ,
Basizität Abstumpfen Basischmachen von Chromverbindungen Der Begriff der Basizität von Chromverbindungen: Erfahrungsgemäß genügt es nicht, diese Chromsalze, w… , , , ,
Baumwollsamenöl Kottonöl Baumwollsamenöl Kottonöl wird aus den Samen der Baumwollpflanze gewonnen. Die gereinigten Samenkerne werden zerschnitten und zwischen … , , , , ,
Bearbeitung der Oberfläche wie Schleifen – Blanchieren – Trockenfalzen Sind die Leder durch z.B. mechanischer Weichmachung (Stollen) somit in ihrem Inneren wei… , , , , ,
Bedrucken Druckzurichtung Walzenauftrag Rollcoaterzurichtung Reversecoaterzurichtung Zurichteffekte der verschiedensten Art lassen sich mit Druckwalzen auf Led… , , , ,
Begriffsbestimmungen für Leder aus Großtierhäuten: a) Als Leder darf nur ein Werkstoff bezeichnet werden, der aus der tierischen Haut durch Gerben oder Imprägn… , , , , ,
Behandlung der Probekörper zur Prüfung im nassen Zustand Behandlung der Probekörper zur Prüfung im nassen Zustand: Behandlung der Probekörper zur Prüfung im n… , ,
Beize Links und Inhalte zum Thema Beize als Teilprozess in der Lederherstellung, bzw. Arbeitsgang in der Wasserwerkstatt ---------- Kategorien:… , , , , ,
Beize Verfahrensbeschreibung Die Aufgabe der Beize Für Lederarten, die eine gewisse Weichheit und Geschmeidigkeit sowie Zügigkeit haben sollen, reicht der H… , , , , ,
Beize Verfahrensbeschreibung Beize Die Beize soll Epidermis-, Haar- und Pigmentreste entfernen und einen zusätzlichen Hautaufschluß bewirken. Außerdem werden… , , ,
Beizpräparate Beizenzyme Enzympräparate Bis zur Jahrhundertwende führte man die Beize mit Hilfe von Hundekot- und Vogelmistaufschlemmungen durch. Hundekot und… , , , , ,
Bekleidungsleder Lederbekleidung Bekleidungsleder Lederbekleidung Bekleidungsleder für Ledermäntel und -Jacken, zumeist aus Kalbinnenhäuten, Roßhäuten, Ziegen… , , , ,
Bends Bends heißen in England die Hälften eines Kernstückes. Die Haut wird beschnitten, jedoch nicht so stark wie beim Crouponieren, und das Kernstück wird den… , ,
Berstdruckprüfung Berstdruckprüfung: Dieses Gerät wird teilweise heute noch verwendet, wenn es um die Prüfung der flächenhaften Verdehnung von Leder bei hoher… , ,
Berufsgenossenschaft Leder LIBG Die Lederindustrie-Berufsgenossenschaft ist zuständig für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Rehabilitation sowie finan… , , , , , ,
Beschaedigungen an Nahtabschluessen In der Lederverarbeitung kommt es immer wieder vor, dass Leder die für die jeweilige Lederart geforderten Anforderungen erf… , , ,
Beschaedigungen an Nahtabschluessen siehe direkt: Beschaedigungen an Nahtabschluessen ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederverarbeitung … , ,
beschichtetes Leder Leder muss als beschichtetes Leder bezeichnet werden, wenn eine aufgebrachte Schicht eine Schichtstärke von mehr als 0,15 mm aufweist. Eben… , , , , , ,
Beseitigung ungebundener Stoffe Die Notwendigkeit der Beseitigung ungebundener Stoffe klingt einfach ist aber ein so wichtiger Vorgang, dass er genauer erklärt… , , , ,
Beständigkeit der Zurichtung beim Gebrauch von Lederartikel Die Zurichtung soll dem Leder gute Gebrauchsfähigkeit verleihen, damit die Lederartikel möglichst l… , , , , , ,
Beständigkeit gegen Abwasch- und Reinigungsmittel Während der Verarbeitung kann das Oberleder bei der Schuhfertigung durch Schweiß, Staub, Öl, Fett usw. versch… , ,
Bestimmung aromatischer Amine aus Azo-Farbstoffen aus dem Jahre 1999 Von Dr. H.-J. Kellert, R Maier, B. Delor Einleitung und Problemstellung Seit im Jahre 19… , , , , , ,
Bestimmung der Asche und der wasserunlöslichen Mineralstoffe Die Methode ist in DIN 53305 beschrieben. Mit diesem Verfahren kann die Gesamtasche des Originalle… , ,
Bestimmung der Beständigkeit von Leder gegenüber Schweißeinwirkung Anforderungen an Leder für Spezialzwecke: Werden an Leder besondere Anforderungen gestellt,… , ,
Ledergewicht Flächengewicht Leder Gewicht von Leder Bestimmung der Dicke sowie Rohdichte und Flächengewicht des Leders Bestimmung der Dicke sowie Rohdichte un… , , ,
Bestimmung der Lichtechtheit Bestimmung der Lichtechtheit von gefärbtem Leder an Kunstlicht: Xenon-Lampe. Mit dieser Methode kann die Widerstandsfähigkeit der… , ,
Bestimmung der Luftdurchlässigkeit Diese Prüfmethode ist in der DIN 53334/1944 beschrieben worden, die in neueren Normenverzeichnissen nicht mehr aufgeführt wi… , ,
Bestimmung der Reibechtheit von Lederfärbungen und Zurichtungen Mit diesem Verfahren, das als DIN 53339 bzw. IUF 450 beschrieben worden ist, werden Lederoberfl… , ,
Bestimmung der Saugfähigkeit von Leder Für viele Lederarten ist es für den Gebrauch von außerordentlicher Bedeutung, dass die Leder über eine ausreichende Saug… , ,
Bestimmung der Wasserdampfaufnahme WDA Die Methode wird in der DIN 4843 T2, Ausgabe 1975, beschrieben: zur Probenvorbereitung wird aus dem entnommenen Probestü… , ,
Bestimmung der Wasserdampfdurchlässigkeit WDD Da die Gebrauchssituation der Leder nicht eindeutig zu definieren ist, entstand eine Vielzahl von Bestimmungsmeth… , ,
Bestimmung der Weiterreißfestigkeit und Weiterreißversuch Die Bestimmung der Weiterreißfestigkeit ist bei der großen Gruppe der als Flächenleder zusammenzufass… , ,
Bestimmung der Zugfestigkeit und Dehnung: Mit diesem Verfahren, das als DIN 53328 und als IUP 6 beschrieben worden ist, können alle Leder geprüft werden. Dan… , ,
Bestimmung des Aluminiumgehaltes im Leder Das Aluminium, das im wesentlichen in Nachgerbstoffen zum Einsatz kommt, gewinnt zunehmend Bedeutung bei den Versuche… , ,
Bestimmung des Ammoniumgehaltes zur Berechnung der Hautsubstanz sowie des Gehaltes an Ammoniumsalzen (DIN 53308, sachliche Übereinstimmung mit dem Verfahren IU… , ,
Bestimmung des Brennverhaltens von Werkstoffen der Kraftfahrzeug-Innenausstattung Prüfung des Verhaltens von Leder bei Flammeneinwirkung: Die verstärkten Bemü… , ,
Bestimmung des Chromgehaltes (DIN 53309) Mit diesem Verfahren wird das im Leder enthaltene Chrom bestimmt und als Chromoxid Cr2O3 berechnet. Die Methode ist fü… , , , ,
Bestimmung des Eisengehaltes im Leder Eisenverbindungen, bei denen das Eisen frei und nicht in Komplexen getarnt (maskiert) vorliegt, können im Leder zu Schwie… , ,
Bestimmung des Fettgehaltes im Leder Der Fettgehalt der Leder Die native Haut wird durch den hohen Wassergehalt (etwa 65 %) weich und geschmeidig gehalten. Da… , ,
Bestimmung des Formaldehyd im Leder – Formaldehydbestimmung im Leder Bei verschiedenen Gerbungen, so z.B. der Neusämischgerbung, kann Formaldehyd in Kombinatio… , , ,
Bestimmung des Gehaltes an wasserlöslichen Magnesiumverbindungen Magnesiumsulfat Bittersalz Diese Bestimmungsvorschrift entspricht der DIN 53310 und stimmt sac… , ,
Bestimmung des Gesamtauswaschverlustes und der Gehalte an auswaschbaren organischen und anorganischen Stoffen aus Leder Dieses Verfahren, das auch als DIN 5330… , ,
Bestimmung des Spannungs-Dehnungs-Verhaltens im Wölbversuch (DIN 53323) Bestimmung des Spannungs-Dehnungs-Verhaltens im Wölbversuch (DIN 53323) Das Tensometer… , ,
Bestimmung des Verhaltens von Leder bei der Einwirkung von Wasserdampf Die Bestimmungsmethoden der Wasserdampfaufnahme (WDA) und der Wasserdampfdurchlässigkeit… , ,
Bestimmung des Verhaltens von Lederoberflächen bei Lichteinwirkung Die sich dem menschlichen Auge darbietende Farbe eines fertigen, nicht mit einer Deckschicht… , ,
Bestimmung des Wassergehaltes Die Feststellung des Wassergehaltes gehört zu den grundlegenden Untersuchungen an Leder. Sie wird sowohl in der Praxis durchgefüh… , ,
Bestimmung des Widerstandes lufttrockener Brandsohlleder gegen Hitze Bestimmung des Widerstandes lufttrockener Brandsohlleder gegen Hitze, insbesondere beim Di… , ,
Bestimmung des Widerstandes von trockenem Oberleder gegen Hitze Bestimmung des Widerstandes von trockenem Oberleder gegen Hitze, insbesondere im Direktvulkani… , ,
Bestimmung des Widerstands lufttrockener Futterleder gegen Hitze Bestimmung des Widerstands lufttrockener Futterleder gegen Hitze, insbesondere beim Direktvulk… , ,
Bestimmung von Hydroxyprolin in Leder Die ursprüngliche Berechnung der Hautsubstanz war nur über eine Stickstoffbestimmung möglich, die durch die in die Leder … , ,
Bestimmung von Phosphor im Leder - Phosphat im Leder Im Leder können vielfach Phosphorverbindungen gefunden werden. In den Bereichen der Wasserwerkstatt werden… , ,
Bestimmung von Schwefel im Leder - Schwefelbestimmung im Leder Im Leder kann durch den Einsatz von Natriumthiosulfat bei der Reduktion in der Zweibadchromgerbu… , ,
Bewegung und Dauer des Äschers Beim herkömmlichen Äscher ist am Anfang des Prozesses mit kurz aufeinander folgenden Pauselaufzeiten zu arbeiten; 1-3 Std. nach … , , , , ,
Biegesteifigkeit – Elastizität von Leder und Bestimmung der Biegesteifigkeit nach Schlenker Biegesteifigkeit-Elastizität von Leder: Das Bestreben, weitere Led… , ,
Bilder vom Abriss des Lederinstitutes Gerberschule Reutlingen - ehemals Westdeutsche Gerberschule Reutlingen Hier können Sie auf die Bildergalerie klicken: Bi… , , ,
Bilder aus der Gerberei ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik bildergalerie e zur-ueberarbeitung ---------- … , , , , , ,
Bindemittel Bindemittel sind also die eigentlichen Bausteine der verschiedenen Zurichtschichten. Sie sollen die anderen Hilfsmittel, die sich nicht selbst an d… , , , , ,
Bindemittel für Nitrocellulose-Zurichtungen Grundlage der für Nitrocellulose-Zurichtungen verwendeten Lacke ist das Cellulosenitrat, eine in verschiedenen orga… , , , ,
Bindemittel für Polyurethan-Zurichtungen Polyurethane haben seit etwa 1955 eine bedeutende Entwicklung für die Lederzurichtung erfahren. Sie stellen Polyadditi… , , , ,
Bindemittel für Stoß-Zurichtungen Für Stoßzurichtungen sind nichtthermoplastische Bindemittel erforderlich. Hierfür werden vorwiegend Eiweißprodukte herangezog… , , , ,
Bindemittel in der Zurichtung Die als farbgebende Substanz für die Lederzurichtung verwendeten Pigmente besitzen von sich aus keine Affinität zum Leder, wie da… , , , ,
Binder Zurichtung Reine Binder-Zurichtungen ohne andere filmbildende Substanzen werden praktisch nicht mehr angetroffen. Folienkaschierungen mit thermoplastisc… , , , ,
Birkenrinde Birkenrindengerbstoff Birkengerbstoff Birkenrinde: Birkenrinde wird in Nordamerika und Russland nur in beschränktem Maße bei der Lederherstellung… , , , , ,
Blankleder Blankleder Blankleder ist ein pflanzlich gegerbtes, mäßig gefettetes Rindleder in Stärke von 2,5 mm oder mehr, das bei genügender Elastizität und B… , , ,
Blöße / Blösse Blöße / Blösse von den geweichten Häuten werden die Haare und die äußerste Oberhaut entfernt. Gleichzeitig erfolgen Hautaufschluß und Quellung;… , , , , ,
Blutflecken Blutflecken: Blutflecken / Eisenflecken während der Rohhautkonservierung äußern sich an der Fleischseite in Form von mehr oder weniger großen Flec… , , , ,
Boxcalf Boxkalb Kalbbox Calfbox Boxcalf Boxkalb Kalbbox Calfbox wichtigstes Chrom-Kalbleder mit schwarzer oder farbiger Zurichtung und natürlicher Narbung, w… , , , , ,
Brandsohlenleder und Zwischensohlenleder Brandsohlleder: Brandsohlleder muss infolge seiner besonderen Aufgabe beim Aufbau des Schuhwerkes eine entsprechende… , , , , ,
Brandzeichen Brandzeichen: Brandzeichen treten fast nur auf außereuropäischen Häuten auf. Sie werden durch Heißbrennen bzw. Kaltbrennen bei der Besitzkennzeic… , , ,
Broschur - broschieren Aufgaben: * Rehydrierung * Egalisierung des Wassergehaltes * Reinigung * Entfettung * Vorfettung Hilfsmittel: Alkali, Säure… , , , ,
Brush-off Methode oder Brush-off Zurichtung Ähnliches zweifarbiges Aussehen wie beim Tamponieren, aber mit umgekehrtem Effekt, nämlich mit hellen Kuppen und du… , , , ,
BSB Englisch: BOD Abkürzung für Biochemischer (od. Biologischer) Sauerstoffbedarf. Dieser Wert kennzeichnet die Qualität eines Gewässers, insbesondere seine… , , , , ,
Buchbinderleder Zum Einbinden von Büchern. Die wichtigsten Verarbeitungsanforderungen an die Ledereigenschaften sind hier eine gute Weichheit bei genügender Fo… , , , , ,
Bügel-Zurichtung Bei der Bügel-Zurichtung wird das Leder mit Wärme und Druck behandelt. Im Gegensatz zur Stoßbehandlung ist der Druck auf eine größere Fläche v… , , , ,
Bügeln Die größte Bedeutung hat das Bügeln, wobei die Narbenseite unter Druck gegen eine hochglanzpolierte warme Metallfläche gedrückt wird. Dabei können die d… , ,
HDSL (BVLK) Bundesverband Lederwaren und Kunststofferzeugnisse e.V. BVLK - Bundesverband Lederwaren und Kunststofferzeugnisse e.V. Der BVLK betreut und unters… , , ,
Canaigre Canaigre: Von den bekannten gerbstoffhaltigen Wurzeln kleinerer Blattpflanzen hat die Canaigre, die Wurzel einer Ampferart, deren kulturmäßiger Anbau… , , , , ,
Narbenbild des Carpinchos / Carpincholeders Porung Narbenbild des Carpinchos / Carpincholeders Die natürliche Porung der Carpinchohaut. Anordnung der Haarpore… , ,
Casein-Zurichtung Als Bindemittel für die Casein-Zurichtung wird vorwiegend das durch Säure aus der Magermilch ausgefällte Casein benutzt. An die Stelle des fr… , , , ,
Caseinfarben Kaseinfarben Die Verwendung wässriger kolloider Lösungen von Eiweißstoffen als Appreturmittel für die Lederzurichtung legte es nahe, dass man die … , , , ,
Caseinfreie oder caseinarme Lederfarben Mit der zunehmenden Bedeutung und dem erheblich ansteigenden Umfang der Zurichtung von Leder mit korrigiertem Narben ka… , , , ,
Chairleder Dänischleder Schwedischleder Chairleder Dänischleder Schwedischleder Handschuhleder und Bekleidungsleder Chairleder, auch Dänischleder oder Schwed… , , , ,
Chemikalien für die Entkälkung Da der Entkälkungsprozess ein Neutralisationsprozess ist, d. h. die hoch alkalisch reagierenden Äscherchemikalien sollen in Sal… , , , , ,
Chemische Untersuchung des Leders So wie sich die Chemie Anfang des 20. Jahrhunderte, immer stärker den Vorgängen bei der Lederherstellung annahm, wurde auch d… , ,
Chemischer Aufbau der tierischen Haut Chemischer Aufbau der tierischen Haut: Es ist bekannt, dass die Haut als Teil des Tierkörpers aus Eiweißstoffen (Protein… , , , , ,
Chevreau Chevraux beide Schreibweisen möglich Chevraux / Chevreau - Leder Als das edelste Leder zur Herstellung von feinem Schuhwerk gilt das Chevreau, ei… , , , , ,
Chevretten Chevrette-Leder Chevrette-Leder Dem Chevreau nachgeahmt ist das aus Schaffellen ebenfalls in Chromgerbung hergestellte Chevrette-Leder, ein wenige… , , , ,
Chrome Tannage From The Viewpoint Of Ecology 1994 H.-P. GERMANN Westdeutsche Gerberschule, Reutlingen, Germany Presentedat the 46th South African Convention,… , , , , , , , ,
Chromgerbstoffe und Chromgerbung Einführungsbetrachtung ---------- 1948 aus Stather Gerbereichemie und Gerbereitechnologie, Seiten 327,328 Nur selten hat di… , , , , ,
Chromgerbung in der praktischen Durchführung: Vorteil der Chromgerbung besteht darin: Das Gerbverfahren ist schnell, leicht zu steuern und unterschiedliche Le… , , , ,
Chromriemenleder Chromriemenleder für schnellaufende Riemen und Hochkantriemen, aus dem gleichen schweren Rohhautmaterial wie pflanzlich gegerbtes Riemenleder… , ,
Chromsohlleder Chromsohlleder Chromsohlleder spielt gegenüber den pflanzlich gegerbten Unterledersorten nur eine untergeordnete Rolle. Für die Herstellung von… , ,
Chromtrockengerbung Chromtrockengerbung: Bei einer weiteren Ar der Chromgerbung, der sogenannten Chromtrockengerbung, werden die ungepickelten Blößen in nur w… , , , ,
Collodium Collodium (gelegentlich Nitrocellulose genannt) war bis vor einigen Jahren nur als lösungsmittellösliches Zurichtsystem bekannt. Heute gibt es emulgi… , , , , ,
Comparison of tanning methods from an ecological viewpoint 1999 Collagen is a versatile biopolymer and, as a renewable resource, is of global significance. Ev… , , , , , , , , , , ,
COTANCE Confederation of National Associations of Tanners and Dressers of the European Community The European Leather Association 3 rue Belliard, B-1040 Bruxe… , , ,
Craquelé-Zurichtung Eine Methode der Craquelé-Zurichtung besteht darin, dass auf die grundierte Lederoberfläche eine im Kontrastfarbton (hell auf dunklem Grund… , , , , , ,
Crownleder Crownleder Der Ursprung dieser Lederart die für Binde-, Näh- und Schlagriemen verwendet wird, führt man auf einen Württemberger namens Klemm (von 7… , , , ,
Crust Crustleder Crustleder Crustleder (Borkeleder, en croute) im eigentlichen Sinn entstanden aus dem Bestreben heraus, möglichst viele Rohstoffe im eigenen … , , , , , ,
Crustleder Untersuchung Crustleder Crustleder (Borkeleder, en croute) im eigentlichen Sinn entstanden aus dem Bestreben heraus, möglichst viele Rohstoffe im e… , ,
CSB CSB - Wert Englisch: COD Diese Bezeichnung ist eine Abkürzung für Chemischer Sauerstoffbedarf. Der chemische Sauerstoffbedarf (CSB-Wert) wird nach einem … , , , , ,
Darmleder Darmleder sollte eigentlich nicht als Leder bezeichnet werden obwohl nach Fertigstellung doch extreme Lederähnlichkeit besteht. Verschiedene Därme d… , , , ,
Dasselschaden Dasselfliege Engerlingsschaden Dasselschaden oder Engerlingsschaden Der Dasselschaden oder Engerlingsschaden genannt, ist an Löchern, die einen … , ,
Dauer Einsatzmengen und Kontrollen in Entkälkung und Beize Entkälkung (als Vorlauf) richtet sich nach der Gesamtdauer von Entkälkung und Beize. Diese richtet s… , , , , , ,
Definition und Zweck der Zurichtung Definition der Zurichtung Der Begriff Lederzurichtung umfasst nach der klassischen Definition eine weit gespannte Reihe vo… , , , , ,
Degras Als Degras bezeichnet man den während der Sämischlederherstellung ausgewaschenen und nicht gebundenen Fischtran. Der ausgewaschene Tran wird zunächst Ur… , , , , ,
Der Beruf Gerber - Tradition - Redensarten - Gerbersprüche - Stilblüten Links und Themenübersicht mit Bezug zur traditionellen Lederherstellung, bzw. Beruf des… , , , , , , ,
Die Bestimmung der Hydrolysefestigkeit von zugerichtetem und nichtzugerichtetem Leder Die Bestimmung der Hydrolysefestigkeit von zugerichtetem und nichtzugeric… , ,
Die Bindung von Polyphosphaten aus dem Jahre 1997 Untersuchungen zur Auszehrung polyphosphathaltiger Flotten in der Lederherstellung Dr. Thomas Stoffe und Ger… , , , , , , , , , ,
Die großen Köpfe der Lederindustrie Die weltweite Entwicklung der Lederindustrie ist auch im großen Maße einigen großen Köpfen der Deutschen Lederindustrie zu … , , , , ,
Direkt- oder Indirektverfahren Das Direkt- oder Indirektverfahren beschreibt den Weg der Lederherstellung mit einer Zwischentrocknung als Indirektverfahren ode… , , , , , ,
Dividivi Dividivi: Dividivi heißen die Schoten eines in Südamerika und in Westindien wild wachsenden Strauches mit einem Gerbstoffgehalt von etwa 42 %. Dieses… , , , , ,
DLM Deutsches Ledermuseum Das DLM Ledermuseum Offenbach vereinigt drei Museen unter einem Dach: * das Deutsche Schuhmuseum mit internationaler Fußbekleidun… , , ,
Dornenheckenrisse Dornenheckenrisse, Kakteenrisse: sind mehr oder weniger tiefe, rißartige Verletzungen von unregelmäßigem Verlauf, offen (frisch) oder vernar… , ,
Downloads kostenlose Downloads auf Lederpedia.de! Hier finden Sie verschiedene Dateien die nach unterschiedlichen Kategorien aufgeteilt sind zum Download. Bea… , , ,
Drahtschaeden Drahtschäden: Verursacht durch ein Hindurchziehen von Draht durch die Haut - sind jeweils zwei nebeneinanderstehende, geschwürartige Verletzunge… , ,
Dullbox Dullbox Unter dem Namen Dullbox sind stärker gefettete, farbige, mit künstlichem Narben versehene Rindoberleder für die Schuhherstellung in matter Zur… , , , ,
Durchfuehrung der Weiche Die Durchführung des Weichprozesses richtet sich vor allem nach der Art des Konservierungszustandes der vorliegenden Rohware. Abgeseh… , , , ,
Durchführung des Äschers Obwohl die genannten Aufgaben des Äschers allgemein gesehen immer die gleichen bleiben, gibt es zahlreiche, jeweils speziell abgestimm… , , , , ,
Dynamische Prüfung der Festigkeit von Leder und dynamischer Stichausreißfestigkeitstest Für die überwiegenden Lederarten des normalen Gebrauchs reichen die sta… , ,
E Seiten die sehr dringend überarbeitet bzw. erstellt werden müssen Eine Übersicht der Seiten auf Lederpedia.de die temporär bearbeitet werden, bzw. aktuell im… , , , ,
Ecological comparison of tanning methods (part 2) 2000 In the second of a two part paper, B Trommer from the Research Institute for Leather and Synthetic Leath… , , , , , , , , , , ,
Eiche - Zunft und Tradition Eiche - Zunft und Tradition Es muß wohl an der Ausstrahlung der alten knorrigen Eichen liegen, daß diesen gewaltigen Bäumen im Vol… , , , , , , ,
Eichenkranz Verein Eichenkranz e.v VEREIN EICHENKRANZ e. V. FREUNDESKREIS & FÖRDERVEREIN DES LEDERINSTITUTES GERBERSCHULE REUTLINGEN Reutlingen - Leder - G… , , , , , , , ,
Eichenrinde Eichenrindengerbstoff Eichengerbstoff Eichenholz Eichenholzextrakt Eichenrinde: Die Eichenrinde, mit einem Gerbstoffgehalt in den Grenzen von 5 - … , , , , , ,
Ein Rückblick auf 50 Jahre Gerberschule in Reutlingen aus dem Jahre 2004 Lederinstitut Gerberschule Reutlingen (LGR) e.V. (Festrede zum Festakt am 12. Novembe… , , , , , ,
Einbadgerbung mit Chromgerbstoff Die Einbadgerbung besteht in einer Behandlung der gepickelten Blößen mit Chromsalzen, die durch Basischmachen in gerbende Ver… , , , ,
Einfärbung Durchfärbung Narbenmembranfärbung Durchfärbung von Leder: Die Bezeichnung „Durchgefärbtes Leder“ bezieht sich auf Leder, welches mit wasserlösliche… , , , , , , ,
Einfluss der Zurichtung auf das physiologische Verhalten des Leders Leder wird in großem Umfang zu Artikeln verarbeitet, die als Bekleidung zum Schutz gegen di… , , , ,
Einfluss der Zurichtung auf die Beschaffenheit des Leders Die bei der Zurichtung aufgetragene Schutzschicht soll dem Leder farbiges, attraktives Aussehen verle… , , , ,
Einlaßfarbe Einlassspritzen oder Einlaufspritzen Zweifarbeneffekt mit hellen Kuppen und dunklen Vertiefungen kann auch durch eine Einlaßfarbe erzielt werden. N… , , , ,
Einteilung der Leder nach der Fertigungsart und deren Erkennung Einteilung der Leder nach der Fertigungsart und deren Erkennung Die fertigen Leder lassen sich… , , , , , , ,
Eisenflecken Konservierung Eisenflecken während der Konservierung: Eisenflecken während der Rohhautkonservierung äußern sich an der Fleischseite in Form von m… , , ,
Eisenflecken Sulfidflecken auf Blößen An der Blöße kann man oft hellgrüne bis schwarze Flecken von verschiedenstem Aussehen feststellen. Oft sind diese Flecken… , ,
Eisengerbung Dass bestimmte Eisensalze, so basische Ferrisalze, eine gerbende Wirkung aufweisen bzw. unter besonderen Bedingungen von der Blöße gebunden werden… , , , ,
Prägung mit dem Narbenbild eines Elefanten Hier sehen eine mechanisch geprägte Lederoberfläche mit einem künstlichen Pressnarben / Prägung ---------- -----… , ,
English Publications Leather Technology Publications about leather technology, ecology of leather production and environmental issues regarding the production … , , , , , ,
Entfettung Seite ist in Bearbeitung! Entfettung ---------- ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik entfettung zur-… , , , , , ,
Entfettung von tierischen Häuten, Halbfabrikate oder Fertigleder im Rahmen der Lederherstellung Übersicht der Seiten zum Thema Entfettung als Teilprozess … , , , , , , ,
Video Entfleischen Thematik im Video: Das Video „Entfleischen am LGR“ zeigt das Grünentfleischen von süddeutschen Kuhhäuten der Hautgewichtsklasse 30-39,5 kg … , , ,
Entfleischen Link zum Entfleischen Die Seite wird derzeit überarbeitet und ist daher noch nicht vollständig! ---------- Kategorien: alle-seiten ge… , , , , , , ,
Entfleischen Scheren und Schaben der Häute und Hautblößen Entfleischen Scheren und Schaben der Häute und Hautblößen Durch das Entfleischen, Scheren oder Scha… , , ,
Enthaarmaschinen Die Enthaarmaschine arbeitet im Prinzip wie die Entfleischmaschine; nur ist die Messerwalze mit stumpfen Messern anstatt wie bei der Entfleisc… , ,
Enthaarung und Gerbung mit dem Penetrator Teil 2 aus dem Jahre 1989 Von A. Petersen und H.-P. Germann Wir haben an der Westdeutschen Gerberschule in Reutling… , , , , , , , ,
Entkälkung Links und Inhalte zum Thema Entkälkung als Teilprozess in der Lederherstellung, bzw. Arbeitsgang in der Wasserwerkstatt ---------- K… , , , , ,
Entkälkung Verfahrensbeschreibung Die Aufgaben der Entkälkung Die nach dem Äscher vorliegende Blöße hat eine stark alkalische Reaktion von pH 12 - 12,5, unte… , , , , ,
Entkälkung und Beize Durchführung Durchführung der Entkälkung und Beize Entkälkung und Beize sind zwei Prozesse mit getrennten Aufgaben und unterschiedlichen … , , , , , ,
Enzymäscher Die Eiweißstoffe der Oberhaut und der Haare sind nicht nur durch chemische Mittel zerstörbar, sondern auch durch geeignete eiweißlösende Enzyme. … , , , , ,
Erzeugung von Prüfzuständen der Zurichtung, die während der Schuhherstellung auftreten können Erzeugung von Prüfzuständen der Zurichtung, die während der Schuh… , , ,
Eskimoleder Inuitleder eine geschichtliche Betrachtung: Inuits (Eskimos) haben für die Zubereitung der Seehund- und Rentierfelle für ihre Bekleidung, Zelte un… , , , , , ,
Färbung Die Seite wird derzeit überarbeitet und ist daher noch nicht vollständig! Die Färbung eines Leders bedeutet die farbliche Gestaltung der Lederoberfläc… , , , , , , ,
Färbung mit löslichen Farbstoffen Bei der Betrachtung der besonderen Wirkungen der verschiedenen Gerbstoffe wurde schon aufgezeigt, dass unterschiedlich gegerb… , , , ,
Färbung Links und Inhalte zum Thema färben von Leder, Färbemittel, Prozessparameter sowie die praktische Durchführung von Lederfärbungen einschl. wissen… , , , , ,
Faeulnisschäden Fäulnisschäden: Fäulnisschäden entstehen entweder durch zu spät eingesetzte oder auch schlecht durchgeführte Konservierung, sie können aber au… , , , ,
Fahlleder Sandalenleder Falo-Leder Fahlleder Sandalenleder ist ebenfalls ein stark gefettetes Oberleder, das besonders für Arbeitsschuhe und schweres Strapaz… , , , ,
Falten und Wellen in Lederpolster und Sitzflaechen sowie straffe und legere Verpolsterung Faltenbildung durch Zugdehnung Sehr häufig werden Falten oder Wellen… , , , ,
Falzen Thematik im Video: Hier sehen Sie wie Wet-Blue Leder (chromgegerbtes Halbfabrikat) an einer BMD Falzmaschine FM 1600 gefalzt werden, bzw. die finale Di… , , ,
Falzen Link zum Falzen ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe lederherstellung ledertechnik maschinenarbeiten e zur-ueberarbeitung … , , , , , , ,
Falzen Blanchieren Narbenabziehen Falzen Blanchieren Narbenabziehen Die Falzmaschine dient zur Einstellung der Lederstärke / Lederdicke. Diese Dickeneinstellu… , ,
Falzgewicht Falzgewicht Bei der Lederherstellung dient das Falzgewicht, d. h. das Gewicht, das die Leder unmittelbar nach dem Falzen haben, als Grundlage für … , , , ,
Falzspäne Chromfalzspäne chromfreie Falzspäne Falzspäne Chromfalzspäne chromfreie Falzspäne * Bei den Falzspänen, die sich beim Falzen der Leder (s. Falzen)… , , , ,
Falzstärke Falzdicke Lederstärke Lederdicke Falzstärke Falzdicke Lederstärke Lederdicke Die Dicke des Leders welche durch den maschinellen Arbeitsgang Falzen … , , , , ,
Farbengang: Als Farbengang bezeichnet man ein System von mehreren, meist 6-8, aber auch bis zu 16 oder noch mehr Gerbgruben. Diese Gruben - rechteckig von je 2… , , , , ,
Farbstoff-Verlackungen in der Zurichtung Die Anwendung basisch angefärbter und sauer angefärbter Zurichtflotten nacheinander ist umständlich und erschwert oft … , , , , ,
Fassbeladung - Das Beladen eines Gerbfasses in einer Gerberei / Lederfabrik Thematik im Video: Sie sehen die Handbeladung eines Gerbfasses, bzw. Weichfasses T… , , ,
Fassentleerung Thematik im Video: Das Video zeigt ein Gerbfass, bzw. Weichfass Typ Dose 4M beim Entladen von Rindhäuten nach der Weiche, bzw. nach der Entfern… , , ,
Faßschwöde Bei der Faßschwöde wird, wenn nach der Weiche nicht entfleischt wurde, mit der Wassermenge der Prozess begonnen, die als Restwassermenge im Arbeitsg… , , , , ,
Fehler bei der Chromgerbung Bei der Chromledergerbung ist man bestrebt, ein Leder mit einem festen, geschlossenen Narben zu erhalten, der zugleich genügend ges… , , , ,
Fehler bei der Durchführung von Entkälkung und Beize Ungenügendes Beizen: Ein ungenügendes Beizen mit zu geringen Enzymmengen, bei zu niedriger Temperatur ode… , , , , , ,
Fehler bei der pflanzlichen Gerbung Zu einem fehlerhaften Ausfall der Leder kann es bei der pflanzlichen Gerbung kommen, wenn die Blößen zu Gerbbeginn mit zu s… , , , , ,
Fehler beim Entfleischen Läuft die Haut nach links oder nach rechts weg, kann folgendes die Ursache sein: Löcher: Die Haut wurde nicht genug in die Mitte ein… , , ,
Feinleder Ihrer außerordentlichen mannigfaltigen Verwendung entsprechend, trägt die Herstellung von Feinleder aus Kalb-, Schaf- und Ziegenfellen sowie aus Häut… , , , , ,
Fensterleder Putzleder Fenster-Putzleder Diese Leder werden ebenfalls zu den technischen Ledern gezählt. Man stellt sie aus Wild-, Schaf- und Ziegenfellen in… , , , ,
Festigkeitsprüfungen Die Eigenschaft des Leders, einer geringen Beanspruchung durch eine Dehnung spielend nachzugeben und bei stärkerer Belastung der angreifen… , , ,
Fetten Fettung Ölen und Weichmachen Fetten Fettung Ölen und Weichmachen ---------- Nachfolgende Informationen sind nur von entsprechend ausgebildeten Persone… , , ,
Fettgarleder Fettgarleder Fettgarleder. Das für Näh- und Binderiemen bestimmte Leder muss weich und biegsam, dabei aber zäh und reißfest sein. Meist benutzt … , , , ,
Fettgerbung Zu den historisch ältesten Gerbmethoden zwecks Konservierung der tierischen Häute zählt die Behandlung mit tierischen Fetten. Die damit hergestellt… , , , ,
Fettung Links und Inhalte zum Thema fetten (Lederfettung) sowie hydrophobieren (Hydrophobierung) von Leder als Teilprozess in der Lederherstellung, bzw. Arbeit… , , , , , ,
Fettung - Erhöhung von Dehnung, Weichheit und Hydrophobie durch Fettung Neben dem optischen Reiz einer gelungenen Farbgebung sind es die gefühlsmäßig erfasste … , , , ,
FGL FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT LEDER e.V. FGL: Zielsetzung und Arbeitsgebiete: Ziel der gemeinnützigen Forschungsgemeinschaft ist die ideelle und materielle Förd… , , ,
Fichtenrindengerbstoff Fichtenrinden Fichtengerbstoff Fichtenrinden-Extrakt Fichtenrinde ist ein Gerbmittel, das in ausgedehnten Waldungen überall in Europa un… , , ,
FILK Forschungsinstitut für Leder und Kunststoffbahnen FILK Forschungsinstitut für Leder und Kunststoffbahnen (FILK) Gemeinschaftsforschung für die kleine un… , , ,
Fixiermittel in der Zurichtung Fixiermittel in der Zurichtung Das für die Glanzstoß-Zurichtung von Boxkalb- und Chevreauleder am meisten gebrauchte Binde- und … , , , , ,
Fixierung Fixierung eingebrachter Stoffe und Bleiche: Am Ende einer Gerbung und ganz besonders am Ende einer starken Nachgerbung müssen die Gerbstoffe fest mi… , , , , , ,
Fixierung in der Lederherstellung Übersicht der Seiten zum Thema Fixierung als Teilprozess, bzw. Prozessschritt in der Lederherstellung zur Fixierung, Ver… , , , , , , ,
Flächeneinteilung der Haut Die Flächeneinteilung der Haut, die Stellung der Haut und die Hautqualität, die Crouponage Im Hinblick auf die gerberische Verwendb… , , , ,
Flecken auf Leder wie Wasserflecken Oelflecken oder klebrige Flecken Sind Wasser oder Öl erstmal ins Leder eingedrungen, ist eine Entfernung sehr schwierig. U… , ,
Flecken durch Stempelfarbe Flecken durch Stempelfarbe: An der Fleischseite kann man zeichenartige Flecken sehen von verschiedener Farbe, meistens grün, aber a… , ,
Fleischerschnitte Fleischerschnitte findet man vorwiegend in den Seitenteilen der Haut und in der Gegend der Schwanzwurzel, weil hier die Haut besonders eng mi… , ,
Fleischseitenappretur Aasappretur Die Klebrigkeit der frisch beschichteten Lederoberfläche kann sowohl von thermoplastischen Bindemitteln wie auch von langsam … , , , ,
Florteilriemchenleder Florteilriemenleder Florteilriemchenleder Florteilriemenleder Florteilriemchenleder für endlose Riemchen zum Zerteilen des Faservlieses … , , , ,
Folien-Kaschierung Folienzurichtung Folienkaschierung Zu den Zurichttechniken für besondere Zwecke zählt das Aufkleben von Folien auf die Lederoberfläche. Hier… , , , ,
Forschungsinstitut Leder Siehe direkt: LGR Lederinstitut Gerberschule Reutlingen Siehe aktuelles Forschungsinstitut: FILK - Forschungsinstitut für Leder und K… , , , , ,
Fülle des Leders - fühlbar und messbar - Unterschied der messbaren Stärke des Leders zur fühlbaren Stärke des Leders Grundsätzlich wird sich der Wassergehalt … , , , , ,
Füllmittel Narbengeschliffenes oder gespaltenes Leder, zuweilen auch vollnarbiges Leder mit gröberem Porenbild, erfordert einen stark füllenden, als Oberfläche… , , , ,
Fungizide Ausruestung von Leder (Antischimmel) Links und Inhalte zur Thematik der fungiziden "Antischimmel"-Ausrüstung von Leder während der Lederherste… , , , , ,
Fußballeder Handballeder Goldchromleder Fußballeder Handballeder Goldchromleder Fußballeder, Handballeder usw. sogenannte Goldchromleder, sind goldgelb gefärb… , , , ,
Futterleder Futterleder: Zu den notwendigen Lederarten für den Schuhaufbau ist auch das Futterleder zu rechnen. Dieses insbesondere zur Innenausstattung dien… , , , ,
Gallen Gallen: Gallen bilden sich als krankhafte Auswüchse auf Blättern, Knospen und Früchten mancher Pflanzen, vor allem auch auf Eichenarten, die durch den … , , ,
Gambir und Gambir-Extrakt Gambir wird aus den Stengeln und Blättern des Gambir-Strauches, der sich vorwiegend in Indien, China, vor allem in Java, Sumatra und … , , ,
Gasmesserleder Gasmesserleder Zu den sog. Filtrierledern ist das Gasmesserleder zu zählen, ein beiderseitig gut geschliffenes Ziegen- oder Schafleder, das lo… , , , ,
Gebundene organische Stoffe in pflanzlich gegerbten Ledern – Ledersubstanz – Rendementszahl – Durchgerbungszahl DZ Aus den bisher analytisch direkt bestimmten … , ,
Gedeckte Zurichtung Deckzurichtung und Pigmentzurichtung Die gedeckte Zurichtung präsentiert sich als stark beschichtende, die Lederoberfläche einheitlich absc… , , , ,
gegerbtes Hautmaterial wird zum fertigen Leder Die Gerbung ist zwar der ganz besonders typische Arbeitsgang in der Entstehung des Flächenwerkstoffes Leder aus… , , , , , , ,
Gerben - Leder gerben Aus der tierischen Haut -- die Rohhaut -- ist durch die Arbeiten der Wasserwerkstatt in einer Gerberei / Lederfabrik eine gerbfähige Blöß… , , , , , ,
Gerberbrunnen Am Gerberbrunnen an der Nikolaikirche in Reutlingen Stadtmitte wird die traditionelle Gerbertaufe des Lederinstitutes Gerberschule Reutlingen dur… , , , , , ,
Gerberschüler Gerberschüler in Reutlingen und Ihre Stilblüten www.Lederpedia.de - Lederpedia - Lederwiki - Lederlexikon Seite in Überarbeitung - Stand 25.0… , , , ,
Gerberschule Lederinstitut Gerberschule Reutlingen Wichtige Information zum Lederinstitut Gerberschule Reutlingen Lederinstitut Gerberschule Reutlinge… , , , , ,
Gerbersprüche Gerberlieder Redensarten Gerberlehrgang Ein Gedicht von Oluf Castagne (entstanden während eines Lederkundelehrgangs am Lederinstitut Gerbersch… , , , ,
Gerbertaufe Der Verein Eichenkranz e.V. lebt den Verbund zwischen Tradition, Fachkenntnis und einzigartiger Ausbildung. Der Verein Eichenkranz e.V., der dabei… , , , , , , ,
Gerberwerkzeuge Links und Inhalte mit Bezug zu typischen und traditionellen Gerberwerkzeugen, bzw. Werkzeuge für das Gerber Handwerk ---------- … , , , , , ,
Gerberwerkzeuge wie Gerberbaum Scherdegen Haareisen Gerberwerkzeuge Als Gerberwerkzeuge können alle diejenigen Vorrichtungen gelten, die bei der Bearbeitung d… , , , , , ,
Gerbmittel Auslaugetemperaturen Auslaugetemperatur: Eine entscheidende Rolle kommt bei dem Arbeitsablauf der Extraktion zweifellos der Auslaugetemperatur zu, … , , , , ,
Gerbmittelauszüge allgemeine Eigenschaften Die bei der Auslaugung der verschiedenen Gerbmittel anfallenden Gerbstoffauszüge ergeben keineswegs einheitliche Lös… , , , ,
Gerbmittelauszug und Gerbmittelextrakt Herstellung der Gerbmittelauszüge und Gerbstoffextrakte: Der in den pflanzlichen Gerbmitteln enthaltene Gerbstoff kann … , , , , ,
Gerbmittelzerkleinerung Das Zerkleinern der Gerbmittel: Eine zweckmäßige Auslaugung der pflanzlichen Gerbmittel ist nur nach vorhergegangener genügender Zerkl… , , , ,
Gerbstoffe Gerbstoffe Die Gerbstoffe werden für den Gerber in unterschiedliche Kategorien unterteilt: * - Mineralgerbstoffe * - pflanzlichen oder vegetab… , , , ,
Gerbung und Gerben von Häuten und Blößen Aus der Rohhaut ist durch die Arbeiten der Wasserwerkstatt eine gerbfähige Blöße entstanden, die von allen Bestandtei… , , , ,
Gerbung Links und Inhalte zum Thema Gerbung, Gerbstoffe, Gerbmittel sowie Verfahrenstechniken und Anwendungsmöglichkeiten von gerbenden Stoffen einsch… , , , , ,
Gerbung mit synthetischen Gerbstoffen: Synthetische oder künstliche Gerbmittel sind auf chemischem Weg aus leicht zugänglichen Rohmaterialien hergestellte Prod… , , , , ,
Gerbzug - gezogener Narben - Narbenziehen Wet-blue, Wet-white oder Wet-brown sowei Borkeleder oder Crustleder als Fertigleder kann einen mehr oder weniger sich… , , ,
Geruch von Lackleder Oft riechen Lackleder in der Anfangsgebrauchszeit ! Dieser Geruch sollte sich aber nach ein paar Wochen im Gebrauch wieder abschwächen, b… , ,
Gesamtuebersicht aller Seiten Gesamtübersicht relevanter Seiten auf Lederpedia.de ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt uebersichtsseite ---… , ,
Geschichtliche Entwicklung der Gerberei und Lederherstellung Kapitel 1 Das Gerben von Häuten und Fellen - also deren Umwandlung zu Leder - ist eine der ältest… , , , , , ,
Geschirrleder Geschirrleder Geschirrleder entspricht in seiner Gesamtbeschaffenheit einem stärker gefetteten Blankleder, von dem man mehr Geschmeidigkeit, Ela… , , , ,
Gewichts- und Flächenmessung von Ledern Je nach Lederart wird vor dem Verkauf die Masse oder die Fläche bestimmt, so dass die Leder auch nach Gewichts- oder Fl… , , ,
Gieß-Zurichtung Gießzurichtung Aus der Oberflächenbeschichtung von Holz wurde das Gießverfahren für die Lederzurichtung übernommen. Hierbei wird die aufzutrage… , , , ,
Giftigkeit und Gefahr von Schwefelwasserstoff Bitte folgenden Link verwenden: Unfallverhütung und Giftigkeit von Schwefelwasserstoff ---------- Kategori… , , , , , , ,
Glacéleder Glaceleder Glacé Glace Glacéleder Glaceleder Glacé Glace Glacéleder Glacéleder, aus Lamm-, Zickel- und Ziegenfellen hergestellt, besitzen neben F… , , , ,
Glänze oder Glanzmittel Glänze sind insbesondere für Stoßzurichtungen hart eingestellte Kasein- oder Albuminlösungen. Sie verbessern nicht nur den Glanz, sonde… , , , , ,
Glanzstossen Wurde die Zurichtung mit Bindemitteln ausgeführt, die nicht durch Wärme weich werden, die also nicht thermoplastisch sind, so kann das Glätten des… , ,
Glattlederpflege - Pflege von Glattleder Glattleder benötigt keine übermäßige Pflege. Es genügt, das Leder täglich mit einem nicht fusselnden Baumwolltuch oder… , ,
Graumaßstab für die Bewertung der Änderung der Farbe (In Anlehnung an ISO-Empfehlung R 105 IUF 131) Prüfung der Oberflächenbeschaffenheit Da aus den meisten … , ,
Green-Crust Green-Crust - Halbfertigleder in einer trockenen Stufe basierend auf wet-green® Olivenleder welches mit Olivenblattextrakt gegerbt wurde Neue Plat… , , , , , ,
Griffeigenschaften des Leders Griffeigenschaften des Leders Eine wichtige und oft sogar entscheidende Rolle für eine Kaufentscheidung spielt der Griff des Led… , , ,
Grüngewicht und das Salzgewicht der Rohhaut Das Grüngewicht der Haut ist das Gewicht, das die Haut nach dem Abzug hat; dieses Gewicht wird dem Gerber beim Kauf… , , , ,
Grundiermittel für Bügel-Zurichtungen Bei der Bügelzurichtung sind thermoplastisches Verhalten und ausgeprägte Filmbildung kein Nachteil. Sie fördern im Gegent… , , , ,
Grundiermittel für Stoß-Zurichtungen Bei der Glanzstoß-Zurichtung kommt es darauf an, dass die Zurichtung einen möglichst glatten Oberflächenabschluss ergibt, … , , , ,
Grundiermittel für Zurichtungen auf Lösemittelbasis Man kann davon ausgehen, dass Qualität und Echtheitseigenschaften der Zurichtung um so günstiger sind, je f… , , , ,
Grundiermittel Grundierungshilfsmittel in der Zurichtung Die Porosität des Narbens und die Saugfähigkeit der Lederfaserstruktur der Oberfläche bestimmen in aus… , , , ,
Grundlagen der Filmbildung Die bei der Zurichtung auf die Lederoberfläche aufgebrachten Schichten werden - von vereinzelten Ausnahmen abgesehen - nicht als fer… , , , ,
Grundsätzliches zur Lederpflege und Lederreinigung Lederpflege und Lederreinigung Allgemeine Hinweise zur Lederreinigung und Lederpflege (I) 1.) Tägliche Pfl… , , ,
haarerhaltende Äscherverfahren Die Arbeitsweisen des haarerhaltenden Äschers werden gerne bei der Verarbeitung von Fellen solcher Tierarten eingesetzt, bei de… , , , , , ,
Häute mit Salz konservieren Thematik im Video: Hier sehen Sie das Einsalzen von z.B. frischen Rinderhäuten mit Häutesalz (Kochsalz) zur Konservierung für bis … , , , ,
Häute und Felle Häute sind von Grossvieh, z. B. Kuh, Rind, Bulle, Ross. Felle sind von Kleintieren, z. B. Kalb, Ziege, Zickel, Haarschaf, Schaf, Lamm. Wildhä… , , , ,
Häute und Felle konservieren nach dem Abzug Häute und Felle konservieren nach dem Abzug Mikroorganismen spielen in den verschiedenen Stadien der Lederherstell… , , , ,
Handschuhleder Handschuhleder Handschuhleder kann aus den verschiedensten Rohmaterialien und in den verschiedensten Gerbungsarten hergestellt sein. Stets hand… , , , ,
Harzgerbung Der Gerbung mit synthetischen Gerbstoffen ähnlich ist auch die Behandlung der Haut mit einer besonderen Art von Hilfsmitteln, den Harzgerbstoffen. … , , , , ,
Narbenbild des Hausschweines / Schwein / Porc Porung Narbenbild des Hausschweines / Schwein / Porc Die natürliche Porung der Hausschweines / Schwein / Porc. A… , ,
HDS Bundesverband der Schuhindustrie: Der HDS vertritt die produzierenden Unternehmen der Schuhindustrie und setzt sich für deren Belange gegenüber Handel, Be… , , ,
Heimgerbung Links und Inhalte zum Thema "selber gerben" / "Heimgerbung" bzw. Informationen zur einfachen und natürlichen Behandlung von Häuten und Fel… , , , , , ,
Heißplüschen Dem Polieren ähnlich ist das Heißplüschen,das bevorzugt bei Handschuhleder angewendet wird. Das Leder erhält als Abschluss der Zurichtung einen L… , , , ,
Helm- und Hutschweissleder Sie sind auch zu den Bekleidungsledern zu zählen. Sie stellen aber insofern Spezialleder dar, da an diese Leder besondere Anforderun… , , , ,
Hemlockrinde Hemlockgerbstoff Hemlockrindengerbstoff Hemlockrinden-Extrakt Ähnlich im Gerbstoffgehalt wie die Fichtenrinde, gilt als das verbreitetste Gerbmitt… , , ,
Herstellung von alterungs- und verarbeitungsbedingten Veränderungszuständen der Zurichtung Herstellung von alterungs- und verarbeitungsbedingten Veränderungszu… , , ,
Herstellung von Pergament Trommelpergament Trommelfelle unter nicht gerbereispezifischen Bedingungen Herstellung von Pergament Trommelpergament Trommelfelle … , , , , ,
High Pressure Injection for Rapid Processing 1991 At the West German Tanning School, Reutlingen, investigations have been carried out on the use ofthe High Spe… , , , , , , , ,
Hilfsgerbstoffe: Diese Gruppen von synthetischen Produkten können nicht allein zur Gerbung eingesetzt werden, aber in Verbindung in geringen Anteilen mit pflan… , , , , ,
Hilfsmittel für die Lederzurichtung So wichtig Pigmentzubereitungen und Schönungsfarbstoffe für die Farbgestaltung der Lederoberfläche auch sind, so vermögen s… , , , ,
Hinweise zur Beurteilung von Crust aus dem Jahre 1993 In allen Bereichen der Lederwirtschaft - von der Rohwarenbeschaffung über Lederherstellung, Lederhandel b… , , , , , ,
Hirngerbung & Rauchbehandlung Hirngerbung ist keine Gerbung aber eine super Fettung und Hautvorbehandlung / Nachbehandlung ! ---------- Nachfolgende Info… , , , , ,
Narbenbild des Hirschen / Hirschleders Porung der Hirschaut / Hirschleder Die natürliche Porung der Hirschaut. Anordnung der Haarporen in 10-facher Vergrößeru… , ,
Allgemeine Histologie der Haut Die für den Gerber wichtigsten Häute und Felle stammen von den Säugetieren und hier speziell von den Pflanzenfressern (Rind, Sch… , , , ,
Hitzeschrumpfstellen Hitzeschrumpfstellen entstehen ausschließlich durch direkten Kontakt mit Hitzequellen wie z. B. Feuer, offene Flammen, Dampfrohrleitungen… , , , , ,
Hochverzugsleder und Laufleder Lauf- oder Hochverzugsleder werden in Hochverzugsstreckwerken eingesetzt. Die Leder werden, zu runden Rollen verklebt, über die … , , , ,
Hospitalfelle - Medizinalfelle - Relugan Gerbung - gelbe Gerbung Die Aldehydgerbung, bzw. die Gerbung mit Glutaraldehyd (Glutardialdehyd) erfolgt i. d. R. währ… , , , , ,
Hundebisse Hundebisse: Lochartige mehr oder weniger tiefe Verletzungen in Form des Hundegebisses. Sie sind erst an der Blöße zu erkennen und treten ebenfalls … , ,
ICT The purpose of the International Council of Tanners (hereinafter referred to as the „ICT“) is to promote the interests of the leather industry internation… , , , , ,
Immergan Immergan-Gerbung Zur weiteren Unterstützung der Neusämischgerbung wurden im Zuge der Traneinsparung von der chemischen Industrie synthetische Austausc… , , , ,
Impressum - Verantwortlicher für die Internetpräsenz: ,, Einfach Suchbegriff eingeben und Suche klicken. Suchbegriffe können z.B. auch mit * kombiniert werden… , , ,
Improving the cover of light spot in the dyeing of aniline-type leathers 1997 Dr. Heinz-Peter Germann, Lederinstitut Gerberschule Reutlingen, Germany Figure … , , , , , , ,
Index Alphabetisch ,, Einfach Suchbegriff eingeben und Suche klicken. Suchbegriffe können z.B. auch mit * kombiniert werden: z.B. Orthopä*,, Nachfolg… , ,
Infrarotspektroskopische Untersuchungen Die Infrarotspektroskopie ist durch die Möglichkeit, mit der ATR (attenuated total reflection) -Technik oder der MIR (M… , ,
Instrumententafel und Armauflage ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederverarbeitung ---------- Quellenangabe: Quellenangabe zum … , ,
Interessante externe Beiträge zum Thema Leder Interessante externe Beiträge zum Thema Leder Externe Links zu interessanten Beiträgen oder Produkten Extern… , , ,
Intern Kategorie intern & Lederpedia ---------- www.Lederpedia.de - Lederpedia - Lederwiki - Lederlexikon Achtung! - diese Seite dient den … , , , , , ,
Investigations on a possible formation and avoidance of chromate in leather 1999 Dr. Christiane Hauber and Dr. Heinz-Peter Germann, Lederinstitut Gerberschule … , , , , , , , , , ,
IULTCS INTERNATIONAL UNION OF LEATHER TECHNOLOGISTS AND CHEMISTS SOCIETIES Weblink: IULTCS ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe … , , , , ,
Juchtenleder Juchtenleder Verwendung: Schuhoberleder, besondere Täschner bzw. Sattlerware, Rohware: Rinder (Rinder = Kühe, Kälber) Gerbung: Vegetabilger… , , , ,
Narbenbild des Känguru / Känguruleder Porung Narbenbild des Känguru / Känguruleders Die natürliche Porung der Känguruhaut. Anordnung der Haarporen in 10-fache… , ,
Känguruoberleder Känguruoberleder Verwendung: Schuhoberleder, Täschner bzw. Sattlerware, Rohware: Känguruh Gerbung: Chromgerbung oder pflanzliche Gerbun… , , , ,
Kalb Hier sehen Sie das typische Narbenbild / Porenbild / Haarporenanordnung vom Kalb Das Kalbleder lässt mit seiner pro Flächeneinheit größeren Anzahl dün… ,
Kalbkidleder Werden Felle junger Kälber auf ähnliche Weise wie Glacéleder verarbeitet, d. h. dass das Kalbfell wie Zickelfell gegerbt und zugerichtet wird, so… , , , ,
Kalbnubuk Kalbnubuk Verwendung: Bekleidung, Täschner, Schuhoberleder, Rohware: Kalb Gerbung: Chromgerbung oder pflanzliche Gerbung Nachgerbung: minera… , , , ,
Kalboberleder Kalboberleder Verwendung: Schuhoberleder, Täschner, Feintäschner bzw. Sattlerware, Rohware: Kalb Gerbung: Chromgerbung oder pflanzliche G… , , , ,
Kalbvelour Kalbvelour Verwendung: Bekleidung, Täschner, Schuhoberleder, Lederwaren Rohware: Kalb Gerbung: Chromgerbung oder pflanzliche Gerbung Nachger… , , , ,
Kalkschatten Äscherschatten Äscherflecken Kalkflecken Kalkschatten Äscherschatten Äscherflecken Kalkflecken ---------- Kalkschatten, Äscherschatten, Äscherfl… , , ,
Kastanie Kastanienholzextrakt Kastaniengerbstoff Kastanienholzextrakt Kastanienholz: In gleicher Weise wie das Eichenholz und Quebrachoholz wird auch das Holz… , , ,
Katechuholz Katechuholz: Die in Ostafrika und Vorderindien beheimatete Katechu-Akazie besitzt ein gerbstoffreiches Holz, doch hat der daraus gewonnene Extrakt… , , ,
Lederpedia Kategorien mit Inhaltsübersicht und Linkliste Tabellarische Auflistung der Übersichtsseiten zu den Kategorien mit weiterführenden Inhalten … , , , ,
Klebeverhütungsmittel Die thermoplastischen Polymerisate erweichen unter dem Einfluss von Wärme und fließen, wenn gleichzeitig Druck angewendet wird. Darauf be… , , , ,
Knoppern Knoppern: Eine besondere Art von Gallen entsteht als dunkelbraune, höckerige Gebilde besonders auf den Früchten der jungen Stieleichen durch den Stic… , , ,
Knoten von Flanken Besonders schwierig zu produzieren sind Häute oder Hautteile die länglich und wenig breit erscheinen. Dazu gehören besonders die Flanken als… , , , ,
Kochgare siehe Kochprobe ---------- Kategorien: alle-seiten lederpruefung ledertechnik lederherstellung lederbegriffe gesamt gerbung ---------- … , , , , , ,
Kochprobe Hierzu wird der Umriss des zu prüfenden gegerbten Leders auf Papier aufgezeichnet, danach bringt man das Lederstückchen eine Minute in siedendes Was… , , , , , ,
Kombination von Polyurethan mit Nitrocellulose Nachteil der reaktiven Polyurethanlacke ist, dass sie trotz begrenzter Gebrauchsdauer (Topfzeit) relativ lange Z… , , , ,
Kombinations-Gerbstoffe: Synthetische Gerbstoffe dieser Art werden einerseits oft in den Farbengängen eingesetzt, andererseits ermöglichen sie bei der Gerbung,… , , , , ,
Kombinationsgerbung Die chemischen und physikalischen Eigenschaften eines fertigen Leders werden neben den Wasserwerkstattarbeiten, der Durchführung des Gerbp… , , , , ,
Kombinierte Nitrocellulose-Polyurethan-Appreturen Wie alle Lederzurichtmittel weisen auch die Polyurethane Vor- und Nachteile auf. Die vielfältige Variationsmö… , , , ,
Konservierung Links und Inhalte zum Thema "Haltbarmachung" / Konservierung von tierischen Häuten (Rohhautkonservierung / Rohfellkonservierung / Fellko… , , , , , ,
Konservierung Rohhautkonservierung Konservierung Übersicht Die Haut muss nach dem Abziehen und einer kurzen Abkühlungszeit umgehend konserviert werden, um das… , , , , ,
Konservierungsfehler Konservierungsfehler Die Seite wird derzeit überarbeitet und ist daher noch nicht vollständig! Alternativ: Liste mit Lederfehler ----… , , , , , , ,
Konservierungssalz Salz Häutesalz ist meist bergmännisch oder aus Salinen gewonnenes Salz (NaCl). Zur Anwendung als Häutesalz braucht man für den jeweiligen … , , , , ,
Kratzfestigkeit von Lederoberflächen Während bei den bisherigen Methoden eine Differenzierung meist gut möglich ist, wird das Erkennen und Unterscheiden von Le… , ,
Krispeln und Levantieren Krispeln und Levantieren: Einen ganz besonderen Effekt bewirkt das Krispeln oder Levantieren zuvor glatter Leder. Dieser mechanische… , ,
Kugeldruckversuch zur Bestimmung der Narbendehnfähigkeit und der Bruchkraft mit dem Lastometer Kugeldruckversuch zur Bestimmung der Narbendehnfähigkeit und der… , ,
Kunstleder Links, bzw. Inhaltsübersicht zu Themen mit Bezug zu Kunstleder oder "Nichtleder-Materialien" ---------- Kategorien: alle-seiten … , , , , , ,
Narbenbild Oberflächenbild des Laches / Lachsleders Oberflächenbild des Laches / Lachsleders Die natürliche Oberfläche der Lachshaut in 10-facher Vergrößerung… , ,
Lack-Zurichtung Lackzurichtung Die Lack-Zurichtung stellt die Zurichtart mit der stärksten Beschichtung der Lederoberfläche von 100 bis 200 µm Filmdicke dar. S… , , , ,
Lackleder Lackoberleder Lackleder Lackoberleder Lackleder wird vorwiegend für die Herstellung von Schuhwerk sowie modischen Galanteriewaren benötigt. Die Zur… , , , ,
Läuseseschäden Läuseschaden Der Läuseschaden ist ebenfalls an der Rohhaut nicht zu erkennen. Auch an der Blöße ist dies nur schwer möglich. Wenn überhaupt, er… , ,
Lammnubuk Lammnubuk Verwendung: Bekleidung, Täschner, Schuhoberleder, Rohware: Lamm (ausgesuchte nicht rippige Lämmer) Gerbung: Chromgerbung oder pflanz… , , , ,
Lammvelour Lammvelour sehr selten ! Verwendung: Bekleidung, Feintäschner und feine Lederwaren Rohware: Lamm ( nur ausgesuchte Rohware möglich mit kurzer Fa… , , , ,
Laufleder Laufleder In die Reihe der Textil-Spezialleder gehören auch die Laufleder, die an den Kämmmaschinen zum Transport des Wollvlieses gebraucht werden.… , , , ,
LCK Lederpflege Ein Unternehmen mit Schwerpunkt in der * Lederpflege * Stoffpflege * Holzpflege * Steinpflege * Spezialprodukte Link zu LCK Lederp… , , , , , ,
Leder Leder ist ein Flächenwerkstoff aus tierischer Haut, die durch chemische Behandlung und mechanischer Bearbeitung, unter Erhalt der natürlichen Faserstruk… , , ,
Leder fönen Leder fönen Suchresultate nach Begriff: Fön Suchresultate nach Begriff: Flächenschrumpf Suchresultate nach Begriff: Schrumpfung -------… , , , , ,
Leder schleifen auf der Schleifmaschine Thematik im Video: Hier sehen Sie das Schleifen von Leder auf der Turner Fulminosa Durchlaufschleifmaschine. Hier wird… , , ,
Leder waschen Grundsätzlich kann Leder gewaschen werden, wenn es entsprechend waschbar hergestellt wurde oder Spezialwaschmittel schonend eingesetzt wird. Die … , , ,
Lederarten Eine Übersicht der Lederarten bekommen Sie hier: Lederarten Übersicht ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederarten lederherstell… , , , , ,
Lederarten Links und Inhalte zum Thema Lederarten und Ledertypen hinsichtlich unterschiedlicher Bezeichnungen, Eigenschaften, Besonderheiten und gebrauc… , , , , ,
Lederbegriffe Links und Inhalte bzgl. Begrifflichkeiten im Bezug zu Leder, Lederherstellung, Ledertechnik, Lederverarbeitung einschl. Bezeichnungsvorsch… , , , , ,
Lederdeckfarben (Pigmentzubereitungen) Als farbgebende Substanz für Leder werden sowohl lösliche Farbstoffe als auch unlösliche Pigmente herangezogen. Die bei … , , , ,
Lederersatzstoffe Lederersatzstoffe: Alle lederähnliche Eigenschaften aufweisenden Werkstoffe, die nicht aus gewachsener tierischer Haut gewonnen sind, oder b… , , , , ,
Lederfehler Links zum Thema Naturmerkmale und Fehler / Beschädigungen von Leder und Lederoberflächen einschl. Herstellungs-, Produktions- und Anwendungs… , , , , ,
Lederherstellung Links und Inhalte zum Thema Lederherstellung / Ledertechnik für die gesamte Prozesstechnik Leder einschl. aller chemischen und mechanis… , , , ,
Lederherstellung eine kurze Übersicht Herstellung des Leders Stefan Banaszak Lederinstitut Gerberschule Reutlingen LGR Für viele ist Leder nur ein Gebrauchs… , , , , ,
Lederinstitut Gerberschule Reutlingen LGR / WGR Links und Inhalte mit Bezug zum ehemaligen Lederinstitut Gerberschule Reutlingen (LGR), bzw. ehemals Westdeutsc… , , , , , , ,
Lederkunde - Informationsübersicht begleitend zum Lederkundelehrgang Übersichtsseite bzgl. Inhalte und Themen begleitend zum Lederkundelehrgang … , , , , , , , , , , , ,
Lederlagerung Links und Inhalte zum Thema Lederlagerung, bzw. lagern von Leder einschl. Lagerräume, Klimatisierung von Leder und Lederlager sowie Stapeln und V… , , , , ,
Lederlagerung - Lederlager - Leder richtig lagern - Lagerungsvorschriften Leder Lederlagerung Einleitung: Die wichtigsten Ledereigenschaften, Elastizität, Wei… , , , , , ,
Lederpedia Logos zur Verlinkung und Bannertausch Lederpedia Logos zur Seitenverlinkung Bitte beachten Sie die Regeln zur Verlinkung oder zur Einbindung von Ba… , ,
Lederpflege Links zum Thema Pflege und Reinigung von Leder und Lederoberflächen (Lederreinigung, Lederpflege und Fleckentfernung / Fleckenentfernung auf… , , , , ,
Lederpflege Beginnend mit dem Prozess der Gerbung, bei dem sich die Gerbstoffe fest mit dem Hauteiweiß verbinden, sind alle Folgearbeiten der Lederherstellung … , ,
Lederpruefung Links zum Thema Qualitätssicherung Leder (QS-Leder) mit physikalischen und chemischen Untersuchungen von Leder und Lederoberflächen, sowie… , , , , ,
Lederrestaurierung Links zum Thema Lederrestaurierung, bzw. Informationen bzgl. der nachträglichen Bearbeitung / Restaurierung von Leder und Lederoberfl… , , , , , ,
Ledersohlen ölen Ledersohlenöl Sohlenleder bekommen während der Lederherstellung keine Fettungsmittel zur Steigerung der Weichheit etc. zugesetzt. Auch im Gebr… , , ,
Lederverarbeitung Links zum Thema Lederverarbeitung, bzw. Informationen bzgl. der Verarbeitung unterschiedlicher Lederarten unter Beachtung besonderer Z… , , , , ,
Lederzentrum Das Lederzentrum ist ein Unternehmen mit folgenden Schwerpunkten: Beratung bei: * Lederreinigung * Fleckenentfernung * Lederreparaturen… , , , , ,
LGR Festschriften Besondere Festschriften zu speziellen Anlässen und Jubiläen des ehemaligen Lederinstitutes Gerberschule Reutlingen und verschiedenen F… , , , , , ,
LGR Lederinstitut Gerberschule Reutlingen (wurde 2011 geschlossen) Wichtige Information zum Lederinstitut Gerberschule Reutlingen Lederinstitut Gerbers… , , , , ,
Lignin-Sulfitzellulose-Extrakte Die Not des Gerbstoffmangels während des ersten Weltkrieges ließ das Problem immer wieder aufgreifen, die beim Holzaufschluss z… , , , , , , , ,
Lösemittel und Verdünnungsmittel Für die Anwendung von Farbzubereitungen, Bindemitteln und Appretiermitteln auf der Basis von Nitrocellulose oder Polyurethanen… , , , ,
Lösemittellösliche Farbstoffe in der Zurichtung Zum Anfärben wasserunlöslicher Zurichtmittel, wie sie in Form von farblosen Nitrocellulose- oder Polyurethanlac… , , , ,
Lösungsmittelverdünnbare Lederdeckfarben Für die Zurichtung in wasserfreiem Medium auf der Basis von Nitrocellulose- oder Polyurethanlacken müssen wasserfreie,… , , , ,
Logos, Banner, Bildergalerien und Downloads auf Lederpedia Übersichtsseite bzgl. Logos und Banner, Bildergalerien und Downloads auf Lederpedia … , , , , , , ,
Lohgares Leder - ein vielseitiger Werkstoff Stefan Banaszak Lohgares Leder Viele Menschen werden denken, daß die Verwendung von lohgaren Ledern keine wesentl… , , , , ,
Lohgares Leder - ein vielseitiger Werkstoff Stefan Banaszak Lohgares Leder Viele Menschen werden denken, daß die Verwendung von lohgaren Ledern keine wesentl… , , , , , , ,
Lohkuchen Lohkäs Lohkäse Zur pflanzlichen Gerbung können Gerbstoffe in Form von gemahlenen Früchten (z.B. Tara, Valonea), Rinden und Hölzer (z.B. Mimosa, Eiche… , , , , , ,
Lüster Velourlüster Raulederlüster Imprägnierung Ausrüstung und Griff Als besondere Zurichtmethode ist das Lüstern von Velourleder anzuführen. Im Gegensatz zu … , , , , ,
Lufttrockenkonservierung Als älteste Methode, Häute und Felle zu konservieren, ist wohl das Trocknen an der Luft anzusprechen. Es kann ohne besondere Hilfsmitt… , , , , ,
MAk - Wert MAK bedeutet maximale Arbeitsplatzkonzentration, d. h. der hier angeführte Wert, ausgedrückt in ppm, gibt diejenige Maximalkonzentration eines gesun… , , , , , , , ,
Malettorinde Malettogerbstoff Malettorindengerbstoff Malettorinde: Diese in der Pflanzenwelt gerbstoffreichste Rinde mit etwa 46 - 49 % Gerbstoff ist die Rin… , , , ,
Mangrovenrinde Mangrovengerbstoff Mangrovenrindengebstoff Mangrovenrinden-Extrakt Mangrovenrinde: Bei ihr unterscheidet man bezüglich des Aufkommens zwischen … , , , ,
Manschettenleder Dichtungsleder Pumpenleder Manschettenleder Dichtungsleder Pumpenleder Manschetten- und Dichtungsleder für hydraulische Pressen, Pumpen, Vent… , , , ,
Maroquinleder Maroquinleder Maroquinleder sind Leder aus nordafrikanischen oder Kap-Ziegen, ähnlich wie Saffiane gearbeitet, die ein besonders grobes, körni… , , , ,
Mechanische Bearbeitung der Lederoberfläche in der Zurichtung Diese Arbeiten stellen keinen gesonderten Block von Bearbeitungen dar, vielmehr werden diese Arbe… , , , , ,
Maschinenarbeiten Links zum Thema Maschinenarbeiten, bzw. mechanische Bearbeitung von Leder und Maschinen in der Lederindustrie, Gerberei und Lederherst… , , , , ,
Maskierte Chromgerbstoffe Eine gleichmäßige Gerbung der Leder, einen feineren Narben, eine bessere Lederfülle und eine gute Brühenausnutzung erreicht man bei d… , , , , ,
Massveränderungen Stanzteile Größenveränderung: Sehr häufig verändern gestanzte Lederteile ihre Form unter Einwirkung von verschiedensten Optionen. Besonders … , , ,
Mattiermittel und Griffmittel Der letzte Auftrag, die Appretur, bestimmt maßgeblich Aussehen und Griff des zugerichteten Leders. Man kann damit Glanz- und Matt… , , , ,
Mattierungsmittel Mattierungsmittel werden für Seidenglanz und Matteffekte benötigt. Als feinst gemahlene Silikate, eingebettet in lösungsmittellösliche oder w… , , ,
mechanische Arbeiten Gerbung bis Nachgerbung Die mechanischen Arbeiten, die aus einem Leder eine bestimmte Lederart herzustellen gestatten, erstrecken sich auf… , , , ,
Maschinenarbeiten von Gerbung bis zur Nachgerbung Die mechanischen Arbeiten, die aus einem Leder eine bestimmte Lederart herzustellen gestatten, erstrecken sic… , ,
Membranleder Membranleder Membranleder werden aus Schafnarbenspalten (Skivers) hergestellt durch eine Alaun - Vorgerbung und nachfolgende Ausgerbung mit Suma… , , , ,
Messen von Leder Messen der Leder: Die verschiedenen Lederarten liegen als verarbeitungsfähiger Flächenwerkstoff glatt auf dem Sortiertisch. Sie werden vom G… , ,
Messung der bleibenden Flächendehnung des Leders mit dem Wölbdehnungsmesser - Plastometer (IUP 21) Messung der bleibenden Flächendehnung des Leders mit dem Wöl… , ,
Messung der Elastizität und des Standes fester Leder Die Messungen von Wilson erfolgten in einer vergleichbaren Weise wie auch in der DIN 53512 über die Bestim… , ,
Messung der Schrumpfungstemperatur Das Verhalten von Leder bei Einwirkung höherer Temperaturen: Als weitere Gruppe der Eigenschaften der Ledersubstanz sind di… , , ,
Messung der Wärmeleitfähigkeit Die Messung der Wärmeleitfähigkeit von Ledern hat vor allem für die Beurteilung der Bekleidung des Menschen, vom Schuh bis zur O… , ,
Messung des Kompressionswiderstandes von Sohlenleder Dazu ist in der französischen Norm NF-G 52008 ein Gerät beschrieben worden, mit dem die Eindrucktiefe eine… , ,
Messung des pH-Wertes und der Differenzzahl eines wässrigen Lederauszugs - DIN 53312 entspricht IUC 11 Die meisten der heute hergestellten Lederarten werden … , ,
Messung des Widerstandes von Ledern gegen Chemikalien Diese Untersuchungen geben wichtige Aufschlüsse über das Verhalten von Leder bei dem Auftropfen von Säure… , ,
Metallkomplex-Farbstoffe lösungsmittellöslich in der Zurichtung Die Nachteile der basischen Farbstoffe sind nicht gegeben, wenn lösemittellösliche Metallkomple… , , , , ,
Mikroorganismen Schäden durch Mikroorganismen Hier unterscheidet man zwei Arten von Schäden: einmal diejenigen Schäden, die durch schlechte Konservierung, sow… , ,
Milbenschaden Haarbalgraeude Milbenschaden und Haarbalgräude Der Milbenschaden oder auch Haarbalgräude genannt, ist in keinem Fall an der Rohhaut zu erkennen.… , ,
Millen und Trockenwalken Die weichen Lederarten können partieweise schnell und gleichmäßig weichgemacht werden durch das Millen oder Trockenwalken. Die trocken… , ,
Mimosarinde Mimosarindengerbstoff Mimosagerbstoff Mimosarinden-Extrakt Als „Mimosa“ wird eine der gerbstoffreichsten Rinden bezeichnet, die von verschiedenen A… , , , ,
Mineralgerbstoffe Übersicht der Seiten zum Thema Mineralgerbstoffe wie z.B. Chromgerbstoff, Aluminiumgerbstoff, Titangerbstoff, Zirkoniumgerbstoff etc. … , , , , , , ,
Mineralgerbung und Chromgerbstoffe Mineralgerbung: Unter den Mineralien befindet sich eine ganze Reihe, deren Salze gerbende Eigenschaften besitzen. Ihr Einsa… , , , , ,
Mistgabelstiche Mistgabelstiche: Sind mehr oder weniger tiefe, stichartige Verletzungen. Der Schaden ist erst an der Blöße zu erkennen. ---------- Kate… , , ,
Mistschäden Urinschäden Mist- und Urinschäden Mist- und Urinschäden kommen hauptsächlich auf Haustierhäuten vor und da an Klauen und Bauchteilen. Zu erkennen … , ,
Mochaleder Mochaleder Mochaleder sind glacégare, meist nachchromierte Zickel-, Lamm- oder Gazellenleder, deren Narbenseite durch Schleifen tuchartig matt gema… , , , ,
Möbelleder und Polsterleder Die Leder dieser Art sind nach den heutigen Vorstellungen großflächig, sehr weich und geschmeidig. Sie weisen aber in Erweiterung d… , , , ,
Möglichkeiten der Erzeugung chromfreier Nebenprodukte bei der Lederherstellung aus dem Jahre 1991 W. Pauckner und G. Moog In der vorliegenden Arbeit wird über… , , , , , ,
Moellon siehe Sämischgerbung ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe gerbung ledertechnik lederherstellung ---------- Quellenan… , , , , ,
Musikinstrumentenleder Musikinstrumentenleder Musikinstrumentenleder für Bälge, Ventile und Membranen in den verschiedensten Instrumenten sind weiche und auc… , , , ,
Leder immer fetten Muss Leder immer gefettet werden? Viele Leute überpflegen das Leder, fetten zu viel. Gefettet werden muss es nur, wenn das Fett aus dem Le… , , ,
Myrobalanen Myrobalanen-Extrakt Myrobalanen bezeichnet man die pflaumengroßen, getrockneten Früchte verschiedener in Ostindien und auf Ceylon vorkommenden Baum… , , , ,
Nachgerbung - Betonung besonderer Merkmale einer Lederart durch Nachgerbung So wie die Gerbung nicht ausreicht, die farblichen Wünsche zu erfüllen, so reicht d… , , , , ,
Nachgerbung von Lederhalbfabrikaten Links und Inhalte zum Thema Nachgerbung und Nachgerbstoffe sowie Verfahrenstechniken und Anwendungsmöglichkeiten von g… , , , , , , ,
Näh- und Binderiemenleder Peitschenriemenleder stellt ein weiches, biegsames, reißfestes Ledermaterial dar, das eine mäßige Alaungerbung, seltener eine Vorgerb… , , , ,
Naphtalinflecken Naphtalinflecken: Naphtalinflecken erscheinen hauptsächlich auf Kleintierfellen und da vor allem auf Schaffellen, können aber auch an Großvie… , ,
Nappalan Napato Nappalan - Napato ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederarten lederherstellung ledertechnik ---------- Quellenangabe… , , , ,
Nappaleder Definitionen und Bezeichnungen Nappaleder - Anilin, Semianilin und pigmentiert Als Nappaleder werden alle Lederarten für verschiedene Verwendungsz… , ,
Narbenbilder Links zum Thema Erkennung verschiedener Tierarten durch das spezifische Narbenbild / Porenbild der tierischen Haut auf Lederoberflächen … , , , , ,
Narbenbilderpraegungen Links zum Thema Prägung von Leder und Lederoberflächen, Narbenbilder, Porenbilder und geprägtes Leder sowie Narbenbilderprägungen… , , , , , ,
Narbenimprägniermittel in der Zurichtung (tite / tight - coat) Vorbereitung der Lederoberfläche für die Zurichtung ist ganz besonders wichtig bei Schleifboxled… , , , ,
Nasse oder nassgewordene Leder und Lederbekleidung Naßgewordene Lederjacken oder Ledermäntel sind bei Raumtemperatur langsam zu trocknen. Evtl. ist ein Formbü… , , ,
Nasse Schuhe oder nasse Lederbekleidung Nasse Schuhe mit einem Schuhspanner langsam trocknen und Lederbekleidung auf einen Formbügel trocknen lassen. Nicht au… , , ,
Nephrotoxic and hepatotoxic effects of a chromium VI compound 1998 Nephrotoxic and hepatotoxic effects of a chromium(VI) compound in comparison to a basic chro… , , , , , , , , , ,
Nephrotoxizitaet von sechswertigen Chromverbindungen aus dem Jahre 1997 Nephrotoxizität von sechswertigen Chromverbindungen im Vergleich zu einem basischen Chr… , , , , ,
Neue Schuhe direkt eincremen oder einspruehen -Frage Neue Schuhe eincremen? Neue Schuhe sollte man nur dann vor dem Tragen dünn eincremen oder mit einem imprä… , , ,
Neue Seite anlegen ---------- www.Lederpedia.de - Lederpedia - Lederwiki - Lederlexikon Achtung! - diese Seite dient den Autoren von Lederpedia.de z… , ,
Neusämischgerbung Als weitere Fettgerbung ist die sogenannte Neusämischgerbung anzusprechen, bei der die Blößen, bevor sie mit Tran behandelt werden, eine Vor… , , , , ,
Neutralisation Einleitung Nach dem Falzen werden die Chromleder ausgewaschen und neutralisiert (entsäuert). Durch das Auswaschen vor dem Neutralisieren beabsic… , , , , ,
Neutralisation in der Lederherstellung Übersicht der Seiten zum Thema Neutralisation als Teilprozess in der Lederherstellung, bzw. Arbeitsgang in den wet-… , , , , , , ,
Nichtthermoplastische Bindemittel für Bügel-Zurichtungen Der technische Effekt der Bügel-Zurichtung, das Verfließen und Verschweißen der einzelnen Auftragsschi… , , , ,
Nitrocellulose-Appretiermittel Die für Appreturaufträge verwendeten Nitrocelluloselacke ähneln in ihrem Grundaufbau weitgehend den als Deckfarbenbindemittel e… , , , ,
Nitrocellulose-Emulsionsfarben Die wasserverdünnbaren Lederdeckfarben auf der Basis von Casein als Bindemittel oder von oberflächenaktiven Substanzen als Dispe… , , , ,
Nitrocellulose-Deckfarben Über Nitrocellulosefarben und über die Nitrocellulose- Zurichtung sind in den Jahren 1930 bis 1935 viele grundlegende Arbeiten veröff… , , , ,
Nitrocellulose Zurichtung Collodium Zurichtung Mit fortschreitendem Ausmaß der Herstellung von vollnarbigem, nur leicht beschichtetem Leder hatte auch die rein… , , , ,
Nitschelhosenleder Nitschelhosenleder Gleichfalls zum überziehen von Walzen an Textilmaschinen wird das sog. Nitschelhosenleder verwendet; hierbei handelt es… , , , ,
Nubuk Nubukleder Nubuk Nubukleder Leder welches von der Narbenseite / Haarseite so geschliffen wurde, dass das natürliche Narbenbild immer noch sichtbar bleib… , , , ,
Oberleder allgemein Oberleder allgemein Schuhoberleder - Leder für den Schuhoberbau Den größten Anteil an der Lederfabrikation kommt den Ledern für den Schuh… , , , ,
Ochsenfroschleder Hühnerbeinleder Truthahnbeinleder Straußenbeinleder Ochsenfroschleder Hühnerbeinleder Truthahnbeinleder Straußenbeinleder Verwendung: Täsch… , , , ,
Ökologischer Vergleich verschiedener Gerbarten aus dem Jahre 1999 Bernhard Trommer; H.-J. Kellert; Forschungsinstitut für Leder- und Kunstledertechnologie gG… , , , , , , ,
Olivenleder Olivenleder® - Olivenblattextrakt gegerbte Leder auf Basis von Wet-green® Neue Plattformtechnologie für nachhaltige und schadstoffarme Lederproduk… , , , , , ,
Operationsnarben Operationsnarben: Die Form der Operationsnarben ist schon an der Rohhaut von der Fleischseite her zu erkennen. ---------- Kategorien: … , ,
Orthopädieleder und Diabetikerleder Orthopädieleder und Diabetikerleder Diabetikerleder / Orthopädieleder sind im Wesentlichen vegetabil-, synthetisch- oder f… , , , ,
Oxidation and Precipitation 1995 Like many processes, leather manufacture creates effluent: solid, liquid and gaseous byproducts - waste. Despite intensive ac… , , , ,
Parasitenschäden Parasitenschäden Parasitenschäden sind solche Schäden, die an der Haut des lebenden Tieres durch Tiere verursacht werden, die Wirtstiere zum … , ,
Patina Die Veränderung von Lederoberflächen gemäß Gebrauchshäufigkeit und Gebrauchsintensität. Speckigwerden von natürlichen, bzw. Anilinledern und Semianilinl… , , , , ,
Narbenbild des Peccaries / Peccaryleders Porung Narbenbild des Peccaries / Peccaryleders Die natürliche Porung der Peccaryhaut. Anordnung der Haarporen in 10-… , ,
Peccaryleder und Carpincho Peccary-Leder Peccary Peccaryleder und Carpincho Peccary-Leder Peccary Handschuhleder / Bekleidungsleder Peccary-Leder sind chromg… , , , ,
Peitschenleder Peitschenpergamentleder Peitschenleder Peitschenpergamentleder Peitschenleder sind meist in reiner Alaungerbung ausgegerbte Rindleder, die mit … , , , , ,
Penetratoren Viele organische Lösemittel wirken sehr gut netzend. Bei noch nicht beschichteter Lederoberfläche neigen sie dazu, tief in das Lederfasergefüge ei… , , , ,
Pergament Links zum Thema Pergament, Trommelfell, Trommelpergament, Rohhautleder und Transparentleder ---------- Bezugsquellen für Trommelfelle / Perg… , , , , ,
Pergament Trommelpergament Trommelleder Rohhautleder Rohhaut Trommelfelle Paukenfelle Pergament Rohhaut und Transparentleder Schon im frühen Altertum wurden e… , , , ,
Pergament Trommelpergament Trommelleder Rohhautleder Transparentleder Pergament Trommelpergament Trommelleder Rohhautleder Transparentleder Schon im frühen Al… , , , , ,
Pergamenthaeute spannen Thematik im Video: Das Video zeigt eine einfache und sehr traditionelle Spannmethode von Rindtrommelpergamenthäute zur Herstellung von… , , ,
Pergament Pergamentleder Pergamentleder Ebenfalls zu dieser Lederart gehörend, unterscheidet es sich von Transparentleder dadurch, dass es zur Aufhebung der Tr… , , , , ,
Narbenbild des Pferdes / Pferdeleders Porung Narbenbild des Pferdes / Pferdeleders Die natürliche Porung der Pferdehaut. Anordnung der Haarporen in 10-facher … , ,
PFI PFI - Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens e.V.: Das Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens e.V. ist ein international anerkanntes Dienstleistungs- und… , , ,
Pflanzliche - vegetabile - Gerbstoffe Übersicht der Seiten zum Thema pflanzliche, bzw. vegetabile Gerbstoffe wie z.B. Mimosa, Tara, Kastanie, Quebracho,… , , , , , , ,
Pflanzliche Gerbstoffe Vegetabilgerbstoffe Pflanzliche Gerbstoffe: Die Zahl der pflanzlichen Gerbmittel erweist sich als außerordentlich groß. Für die Besprec… , , ,
Pflanzliche Gerbung Gerbverfahren und Durchfuehrung Der Gerbprozess: Der Vorgang des pflanzlichen Gerbens beruht auf dem Prinzip, dass die gerbfertige Blöße m… , , , ,
Pflanzliche Gerbung mit Gerbstoffe und Extrakte Gerbung und Gerben von Häuten und Blößen Aus der Rohhaut ist durch die Arbeiten der Wasserwerkstatt eine gerbf… , , , , ,
Pflege von Arbeitsschuhen oder Wanderschuhen und Wanderstiefel Derbes Schuhwerk, wie schwere Arbeitsschuhe, Wanderstiefel usw., wird gelegentlich mit einem gut… , , ,
Pflege von Handschuhleder Bei Handschuhen soll man schon beim Kauf darauf achten, ob es sich um Glacé- oder um Nappaleder handelt. Während ersteres nur mit Was… , , ,
Pflege von Lackleder Was die Pflege von Lackleder betrifft, so dürfen diese nicht mit einer normalen Schuhcreme behandelt werden, da sich sonst die Lackschicht… , , ,
Pflege von Lederwaren Handtaschen Aktentaschen Koffer Was nun die Pflege von Lederwaren, wie Hand- und Aktentaschen, Koffern usw. betrifft, so ist es hierbei w… , , ,
Pflege von Nappaleder oder Glattleder für Bekleidung Bei der Lederbekleidung muss man bei der Pflege, wie auch bei der Reinigung, grundsätzlich zwei Typen unte… , ,
Pflege von Pelzleder Zur Pflege von Pelzleder verwendet man farblose Spezialpflegemittel in Sprühdosen, sog. Fell-Sprays, die das Leder wasserabstoßend und une… , ,
Pflege von Rauleder für Bekleidung Der zweite Typ Bekleidungsleder ist die Gruppe der Rauleder; dazu gehören Velour und Nubuk. Zur Pflege dieser Bekleidungsled… , ,
Pflege von Rauleder oder Wildleder für Schuhe Rauleder-Schuhe werden zur Entfernung von Schmutz und speckigen Stellen am besten mit einer Krepp- oder Gummibürs… , , ,
Pflege von Schrumpfleder, Chagrinleder und Mattleder Für Leder mit mattem Charakter, wie Schrumpf-, Chagrin- und Mattleder, empfehlen die Pflegemittelherstelle… , ,
Pflegeleicht-Zurichtung Die als Ersatz für Leder vorwiegend zu Taschen, Lederwaren, Reiseartikeln, Gürteln, Polsterbezügen, teilweise auch zu Schuhen oder für … , , , ,
Übersicht physikalische Prüfung der Ledereigenschaften Physikalische Prüfung der Ledereigenschaften Die Untersuchung des Leders mit physikalischen Methoden is… , , ,
Narbenbild Schuppenoberfläche der Phyton Porung Schuppenoberfläche der Phyton Die natürliche Porung / Schuppenoberfläche der Phyton. Aufsicht in 10-facher Ver… , ,
Pickel Links und Inhalte zum Thema Pickel als Teilprozess in der Lederherstellung, bzw. Arbeitsgang in der Wasserwerkstatt und Gerberei ------… , , , , ,
Pickel Verfahrensbeschreibung Zur Vorbereitung auf die mineralische Gerbung muss die Blöße stark sauer gestellt werden. Dies geschieht durch den Pickel, der … , , , ,
Pickelkonservierung Diese Pickelkonservierung wird hauptsächlich angewendet an enthaartem Hautmaterial von Ziege und Schaf (Ziegenblößen, Schafsblößen, aber au… , , , , , ,
Plastikfarben oder Kompaktfarben Eine Abart der caseinfreien oder caseinarmen Lederfarben stellen die Plastik- oder Kompaktfarben dar. Sie bestehen aus disperg… , , , ,
Plüsch - Zurichtung oder Bürst – Zurichtung Die Auftragstechnik beeinflusst die Ausbildung des Films (homogener Verlauf oder diskontinuierliche Rasterstruktur)… , , , ,
Polieren Polierzurichtung Beim Polieren wird das grundierte Leder auf der Schleifmaschine mit einer Steinwalze oder Filzwalze oder mit der glatten Rückseite vo… , , , ,
Polierleder Polierleder Polierleder zum Polieren von Metallgegenständen werden aus schweren Büffelhäuten, auch Walroßhäuten und schweren Bullenhäuten nach int… , , , ,
Polierleder Pull-up Crazy-horse Timberland Polierleder Pull-up Crazy - horse Timberland Verwendung: Schuhoberleder, besondere Täschner, Feintäschner & Lederw… , ,
Polieren Poliermaschine Polieren: Eine weitere Möglichkeit, der Lederoberfläche im Rahmen der Zurichtung zu gleichmäßigem Glanz, zu Glätte und einem feinen Na… , ,
Polyamid-Zurichtung Eine dem Anvulkanisieren von Gummisohlen ähnliche Arbeitsweise der Schuhherstellung besteht darin, dass Polyurethansohlen im Extrusionsverf… , , , ,
Polyamide als Appretiermittel Die modische Richtung von Anilinleder wirft viele Probleme hinsichtlich der Echtheitseigenschaften und der Beständigkeit bei Vera… , , , ,
Polymer-Farbstoffe in der Zurichtung Eine Sonderstellung unter den farbgebenden Substanzen für die Lederzurichtung nehmen Polymerfarbstoffe bzw. farbige Polyme… , , , ,
Polyurethan-Appretiermittel Die Entwicklung von Polyurethanlacken und Dispersionen für die Lederzurichtung läuft in der gleichen Richtung wie die der Nitrocell… , , , ,
Polyurethan-Zurichtung PU - Zurichtung Die jüngste Entwicklung auf dem Gebiet der Bindemittel für die Lederzurichtung stellen Polyurethane dar. Hierbei handelt… , , , ,
ppm heißt parts per million und bedeutet: ein Teil in einer Million Teile, d. h. ein ml eines Gases (z. B. des gesundheitsschädlichen Schwefelwasserstoffgases)… , , , , ,
Praegen Prägen: Bei einigen Lederarten, z.B. Feinledern, Täschnerledern und Schuhoberledern möchte man die natürlichen Narbenfehler und Unregelmäßigkeiten etw… , ,
Probenahme zur Prüfung von Leder für die physikalische und chemische Prüfung Probenahme zur Prüfung von Leder für die physikalische und chemische Prüfung Die … , ,
Probenvorbereitung Angleichung an Normalklimate Normklima für Leder Probenvorbereitung Angleichung an Normalklimate Normklima für Leder Probenvorbereitung Di… , ,
Lederfehler im Sitzbereich oder Gebrauchsbereich Unabhängig von evtl. optischen Beeinträchtigungen, die ein entsprechendes individuelles modisches Empfinden vo… , , , ,
Produkte und Rezepturen für die Lederzurichtung An die Lederzurichtung werden je nach dem vorgesehenen Verwendungszweck und nach der dadurch bedingten Beanspru… , , , ,
Ein Prüfprogramm erstellen zur Untersuchung der Verarbeitbarkeit und Haltbarkeit von Leder Ein Prüfprogramm erstellen zur Untersuchung der Verarbeitbarkeit und… , ,
Prüfung der äußeren Beschaffenheit von Leder Prüfung der äußeren Beschaffenheit von Leder Die meisten Ledereigenschaften werden heute noch von der Herstellung… , , ,
Prüfung der Aminbeständigkeit DABCO-Prüfung: Mit dieser Methode können Zurichtungen von Ledern auf ihre Beständigkeit gegen die Einwirkung von l,4-Diazabicyclo… , ,
Prüfung der Benetzbarkeit von Leder Die Wassertropfenprobe ist als einfachste Prüfung des Oberflächenverhaltens von Leder beim Aufkommen von Wasser für viele … , ,
Prüfung der Beständigkeit von Lederzurichtungen gegen die Einwirkung von Lösungsmitteln Lederzurichtungen können unter Einwirkung von Lösungsmitteln, die auf d… , ,
Prüfung der Biegefähigkeit von Leder - Dornbiegeversuch Prüfung der Biegefähigkeit von Leder - Dornbiegeversuch: Das Verfahren wird in der DIN 53324 beschrieb… , ,
Prüfung der Bügelechtheit der Lederfärbung und Zurichtung Diese Prüfungen legen fest, welche maximalen Arbeitstemperaturen bei der Behandlung von Lederoberfläc… , ,
Prüfung der Entflammbarkeit von Polstersitzen Eine spezielle Methode zur Prüfung der Entflammbarkeit durch Raucher wurde von der British Standards Institution … , ,
Prüfung der flächenhaften Dehnung von Leder Prüfung der flächenhaften Dehnung von Leder: Die Untersuchungen der Dehnungen beziehen sich je nach Methode und vo… , ,
Prüfung der Gerbart Brennrüfung Ascheprüfung Prüfung der Gerbart: Die Frage nach der (zur Herstellung fertig vorliegender Leder) verwendeten Gerbart spielt so… , , ,
Prüfung der Haftfestigkeit von Lederzurichtungen Bei Ledern, die mit einer Zurichtung (Deckschicht) versehen sind, ist die Bestimmung der Haftfestigkeit zwisch… , ,
Prüfung der Kantenscheuerfestigkeit In diesem Untersuchungsbereich lassen sich noch die - Prüfung der Kantenscheuerfestigkeit von zugerichtetem Leder nach VESL… , ,
Prüfung der Migrationsechtheit von Leder: Bei einem direkten Kontakt von Leder mit weichmacherhaltigen Kunststoffen kann eine Farbwanderung, die als Migration … , ,
Prüfung der Narbendehnfähigkeit Prüfung der Narbendehnfähigkeit. Die Verfeinerung des Hautfasergefüges mit der gleichzeitigen Verdichtung führt an der Oberflä… , ,
Prüfung der Oberflächenbeschaffenheit Da aus den meisten Ledern Gegenstände des täglichen Bedarfs hergestellt werden, ist von vornherein davon auszugehen, dass… , ,
Prüfung der Reinigungsbeständigkeit von Leder Mit dieser Prüfung soll festgestellt werden, wie das Leder auf eine Behandlung mit Lösungsmitteln unter vergleich… , ,
Prüfung der Vergilbung Prüfung der Vergilbung bzw. der Farbtonstabilität von weißen und hellfarbigen Ledern. Dieses Verfahren lehnt sich an DIN 53341 an. Die… , ,
Prüfung der Waschechtheit von Leder - Waschbarkeit von Leder Die Forderung, waschbare Leder herzustellen, wird immer dann gestellt, wenn Leder wie andere Wäsch… , ,
Prüfung der Wasserdichtigkeit Hydrophobierung von Leder Statische Prüfung der Wasserdichtigkeit von Leder. Es handelt sich dabei grundsätzlich um ältere Prüfme… , ,
Prüfung des Abriebverhaltens der Lederoberfläche mit nicht-textilen Prüfelementen Den vielen Verwendungsmöglichkeiten des Leders entsprechend, sind die Gebrauc… , ,
Prüfung des Abriebwiderstandes von Leder und Verschleißversuch mit Bestimmung des Abriebs Prüfung des Abriebwiderstandes von Leder Die Abnutzungsprüfung von S… , ,
Prüfung des Craquele-Effekts Zur Bestimmung des Craquele-Effekts werden längliche Probekörper mit einer Breite von 20 mm aus den Probestücken parallel zur Rück… , ,
Prüfung des Dauerfaltverhaltens Dauerbiegeverhalten Flexometer Prüfung des Dauerfaltverhaltens wird auch als Dauerbiegeverhalten bezeichnet und stellt mit den … , ,
Prüfung des Dehnungsverhaltens von Leder Prüfung des Dehnungsverhaltens von Leder Die Kenntnisse des Dehnungsverhaltens von Leder sind gleichermaßen für die A… , ,
Prüfung des Dehnungsverhaltens von Zurichtungen bei erhöhter Temperatur Prüfung des Dehnungsverhaltens von Zurichtungen bei erhöhter Temperatur. In der moderne… , ,
Prüfung des Farbverhaltens von Lederoberflächen beim Fönen Aus den entnommenen Probestücken werden Probekörper in der Große von 80 mm x 150 mm ausgeschnitten u… , ,
Prüfung des Flächenverhaltens von Leder während und nach der Wassereinwirkung Diese Untersuchung ist vor allen Dingen bei Brandsohlen-Ledern wichtig, da ein zu… , ,
Prüfung des Leders bei Einwirkung von Ölsubstanzen und Fettsubstanzen Mit dieser Methode wird geprüft, wie sich technische Leder bei der Berührung mit öligen S… , ,
Prüfung des Quellverhaltens von Leder bei Wassereinwirkung Wasserwarzen Bei manchen Lederarten treten durch Nässeeinwirkung Quellungserscheinungen auf, die nac… , ,
Prüfung des Scheuerabriebes von Leder Weichere Leder, die während ihres Gebrauchs stärkerer, mechanischer Abnutzung ausgesetzt sind, z.B. Leder zur Herstellung… , ,
Prüfung des Verhaltens von Leder bei dem Durchstich- und Schneidversuch Für viele Verwendungszwecke von Leder, besonders aber auf dem Sektor der Leder für Sich… , ,
Putz- und Filtrierleder Putz- und Filtrierleder Putz- und Filtrierleder. Zu den technischen Ledern zählen auch die meist sämischgaren Putzleder und Filtrierle… , , , ,
Quadratfuss qfs ---------- Quadratmeter qm m² ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe lederherstellung ledertechnik… , , , , , ,
Quadratmeter qm Quadratmeter - qm - m² ---------- Quadratfuss qfs ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe lederherstell… , , , , , ,
Quebracho Quebrachoholzextrakt Quebrachogerbstoff Quebrachoextrakt Triumpf-Extrakt Quebrachoholz: Es stammt von einem vorwiegend in Südamerika (Uruguay, Norda… , , ,
Querschnitte - Lederschnitte - Ledermatrix Links zum Thema Lederschnitte, Ledermatrix, Lederschichten und Querschnitte von Leder ---------- … , , , , , , , ,
Querschnitte Rindbox und Kunstleder Querschnitte Rindbox und Kunstleder ---------- Rindbox ---------- Aztran ---------- Clarino ------… , , , ,
Rahmenleder Rahmenleder: sind weichgegerbte, mäßig gefettete Unterleder (mit etwa 7 - 8 % Fett), die im konfektionierten Zustand in ca. 1,5 - 2,0 cm breite R… , , , ,
Rationalisierung in der Lederindustrie und Lederherstellung Übersichtsseite zum Thema Rationalisierung in der Lederindustrie und Lederherstellung … , , , , ,
Rauhleder Rauleder Rauhleder Rauleder Dieser Überbegriff bezeichnet alle Lederarten mit geschliffenen Gebrauchsseite. Dazu gehören die Velourleder Veloursled… , ,
Raulederpflege - Pflege von Velourleder Nubukleder oder Spaltvelour und Wildleder Groben Dreck sollten Sie regelmäßig mit einer Rosshaar- oder Kreppbürste entf… , , ,
Rechtliches zu Lederpedia Übersichtsseite zu rechtlichen Fragen, Verantwortlichkeiten, Zitierpflicht und Impressum auf Lederpedia ---------- … , , , ,
Reh Hier sehen Sie das typische Narbenbild / Porenbild / Haarporenanordnung vom Reh ---------- ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt narbenb… , ,
Reinigung von Leder mit Seife Wichtiger Anwendungshinweis! Achtung! - bitte stets Reinigungs- und Pflegeversuche an einer nicht direkt sichtbaren Stelle auspr… , ,
Reinigung von Ledermoebeln und Moebelleder Leder braucht möglichst frische Luft. Ledermöbel sind verhältnismäßig leicht zu reinigen. Wichtig ist, dass das Lede… , , ,
Reptilien Reptilienhäute (von Schlangen, Eidechsen, Krokodilen) werden nach Breiten- und Längenmaß sortiert. Die Reptilien: Die zu den niederen Wirbeltieren z… , , , , ,
Reptilleder Reptilleder Dazu gehört: Krokodil, Alligator, Gavial, Eidechse, Schlange, Wasserschlange, Schildkröte. Fische Leder aus diversen Fischhäuten Z… , , , ,
Rind Rind Das Narbenbild des Rindleders zeigt eine gleichmäßige Verteilung der Haarporen (Abb. 5 und 6) ohne typische Anordnungen, wie sie bei anderen Tiera… , ,
Rindbox Unter Rindbox, dem wichtigsten Oberleder, versteht man ein vollnarbiges, schwach gefettetes, gefärbtes Rindoberleder, das bei der Herstellung von Straß… , , , ,
Rinder Der Oberbegriff Rind bezeichnet alle weiblichen und männlichen Tiere. Der Begriff wird in manchen Regionen auch synonym zum Begriff Färse benutzt. Das… , , , , ,
Rinderrassen Rinder haben die größte Bedeutung innerhalb der Tierproduktion Deutschlands. Hauptsächlich werden Milch- und Zweinutzungsrassen gehalten. Zunehmen… , , , , ,
Rindnubuk Rindnubuk Verwendung: Bekleidung, Täschner, Schuhoberleder, Möbelleder, Polsterleder Rohware: Rind Gerbung: Chromgerbung oder pflanzliche Gerb… , , , ,
Rindoberleder Rindoberleder Verwendung: Schuhoberleder, besondere Feintäschner / Täschner Rohware: Rinder (Rinder = Kühe & Bullen) Gerbung: Chromgerbung,… , , , ,
Rindspaltoberleder Rindspaltoberleder Verwendung: Schuhoberleder, Täschner bzw. Sattlerware, Rohware: Rindspalt Gerbung: Chromgerbung oder pflanzliche … , , , ,
Rindspaltvelourleder Kalbspaltvelourleder Schweinspaltvelourleder Porcspaltvelourleder Porcsplitvelour Rindspaltvelourleder Kalbspaltvelourleder Schweinspaltve… , , , ,
Rindvelourleder Rindvelouroberleder Hunting Wichsleder Rindvelourleder Rindvelouroberleder Hunting Wichsleder Verwendung: Schuhoberleder (Rindvelouroberleder… , , , ,
Rohhaut als Handelsware Die Haut als Handelsware Die in den Schlachthöfen sowie bei Landschlachtungen (Schlachtungen beim Viehhalter) anfallende Rohware - das… , , , , , ,
Rohhaut Rohfell Hautaufbau und Histologie Einfuehrung Ursprünglich haben die Menschen Tiere gejagt oder geschlachtet um ihres Fleisches, also um der Ernährung … , , , ,
Rohhautgewinnung und Abzug der Haut Die tierische Haut fällt als Nebenprodukt der Fleischgewinnung an. Wichtig ist, dass das Tier nach dem Töten gut ausgeblute… , , , ,
Rohhautkonservierung Konservierung Übersicht Die Haut muss nach dem Abziehen und einer kurzen Abkühlungszeit umgehend konserviert werden, um das durch Mikroor… , , , , ,
Rohhautleder Bei diesen technischen Ledern handelt es sich um kein eigentliches Leder, sondern um geäscherte, enthaarte, entkälkte, getrocknete Rohhaut. Dieses… , , , , ,
Die Rohhautschäden Grundbedingung für ein Leder von hoher Qualität ist eine einwandfreie, d. h. fehlerfreie Rohhaut. Daher muss der Gerber bereits beim Kauf de… , , , , ,
Rohware Links zum Thema Rohware, Felle und Rohfelle sowie Rohhäute zur Herstellung von Leder ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt uebers… , , , , ,
Rosshaut Die Roßhaut: Der größte Teil der Roßhaut ist von sehr lockerer Struktur. Dieser Teil kann im allgemeinen nur für weniger mechanisch beanspruchbare Le… , , , ,
Roßoberleder Roßchevraux Roßbox Korduan Cordovan Corduan Roßoberleder Roßchevraux Roßbox Korduan Cordovan Corduan Roß-Chevreau-Leder Einen Ersatz für Rindbo… , , , ,
Rotverfärbungen Blauverfärbungen Violettverfärbungen Rot-, Blau- und Violettverfärbungen Rot-, Blau- und Violettverfärbungen treten nur an salzkonservierten H… , , ,
Rotwildhäute Die Felle dieser Tiergattung wären eigentlich von der Struktur her für die Herstellung von Narbenoberleder geeignet. Die Strukturfestigkeit steht … , , , ,
RTD Leder Ready to dye RTD Leather Ist eine Begriffsbezeichnung für Lederprodukte (Lederbekleidung, Ledermöbel, Ledertaschen etc.) die in einem ungefärbten Zus… , , , , , ,
RTD Leder Ready to dye RTD Leather Ist eine Begriffsbezeichnung für Lederprodukte (Lederbekleidung, Ledermöbel, Ledertaschen etc.) die in einem ungefärbten Zus… , , , , , ,
Sämischgerbung Bei der Fettgerbung denkt man in erster Linie an die Sämischledergerbung, die mit tierischen Fettsubstanzen, vornehmlich mit Fischtran, durchgef… , , , , ,
Sämischleder Fensterleder Putzleder Sämischleder Fensterleder Putzleder Sämischleder. Sie sind durch das völlige Fehlen der Papillarschicht mit dem Narben und… , ,
Saffianleder Saffianleder Eine große Rolle spielt in der Lederwarenindustrie das in verschiedenster Art hergestellte Ziegenleder. Für günstige Ware werden lei… , , , ,
Salzflecken Salzflecken äußern sich an der Fleischseite der salzkonservierten Haut in mehr oder weniger großen, gelblichen bis hellbraunen Flecken, die über di… , , ,
Salzkonservierung Die Salzkonservierung kann durch Einstreuen der Haut mit festem Salz, der sogenannten Trockensalzstreukonservierung, durch Behandeln der Haut… , , , , ,
Salzstippen Salzstippen: Sind an der Fleischseite Salzflecken zu entdecken, ist der Verdacht auf das Vorhandensein von Salzstippen auf der Narbenseite berecht… , , ,
Sattler-, Polster- und Täschnerleder Zur Konfektionierung von Sattler-, Polster-, Täschner- und Buchbinderwaren kommt eine ganze Reihe von Lederarten infrage, … , , , ,
Saure Farbstoffe Säurefarbstoffe als Schönungsfarbstoffe in der Zurichtung Die einfachen anionischen Farbstoffe vom Typ der Monoazofarbstoffe werden unter den… , , , ,
Schäden durch Käfer Eine beträchtliche Schädigung an konservierten, besonders getrockneten, aber auch an salzkonservierten Häuten kann durch den Befall von Käf… , ,
Schädenvergütung Rohware Die Schädenvergütung: Die Ware kann zusammengestellt werden in gemischten oder in reinen Losen mit der Kennzeichnung R bzw. beschädig… , , , , ,
Schaf Lamm Schaf Lamm Schaffelle lassen sich an der großen Anzahl unregelmäßig angeordneter Haarlöcher ebenso erkennen wie an einer oft vorhandenen Neigung … , ,
Schaffell Beim Schaffell sehen wir eine wesentlich lockerere Struktur als beim Ziegenfell. Dies kommt daher, dass das Schaffell im allgemeinen wesentlich mehr … , , ,
Schaffelle - Lammfelle Waschen & Reinigen Schaffelle, Schaffelldecken, Lammfelle und Lammfelldecken Absaugen und Ausschlagen: Schaffelle oder Decken aus Sch… , ,
Schaffung von Voraussetzungen zur Online-Prozesskontrolle in Nassprozessen (Färbung) der Lederherstellung aus dem Jahre 1998 Dr. Christiane Hauber und Dr. Hein… , , , , , , , , , , , ,
Schaumbeschichtung Schaumzurichtung Als eine besondere Form der Zurichtung von z. B. Spaltleder ist die Schaumbeschichtung / Schaumzurichtung anzusehen. Hierfü… , , , ,
Scheuerstellen Scheuerstellen: Scheuerstellen zeigen sich in Form von Stellen, an denen die Haare abgeschabt sein können, in schweren Fällen aber auch geschwü… , ,
Schlagriemenleder Schlagriemenleder Unter den in der Textilindustrie benötigten technischen Ledern haben die Schlagriemenleder zum Hinundherschlagen der Websc… , , , ,
Schleifbox Schleifbox Unter Schleifbox versteht man ein Rind-Oberleder, das nicht mit der natürlichen Narbenstruktur verarbeitet werden kann. Nach geeigneten … , , , ,
Schnitte Ausheber Schnitte, Ausheber entstehen an der Haut, wenn das Abziehen vom Tierkorper nicht sachgemäß durchgeführt wurde, so dass nicht nur das Unterhau… , ,
Schönungsfarbstoffe Bei Anwendung von lasierenden organischen Pigmenten lassen sich im allgemeinen reine, ziemlich brillante Farbtöne erzielen. Die deckenden a… , , , ,
Schreibeffekt Der Schreibeffekt bezeichnet den Feinschliff eines Velours. Ein besonderes Merkmal des Schreibeffektes ist der kurze Schliff einer Velourseite (g… , ,
Lederschuhe richtig putzen Es wird oft immer zuerst die Frage gestellt, wie häufig man Schuhe putzen soll. Wobei eigentlich nicht die Häufigkeit die wirkliche … , ,
Schuhleder Schuhleder Zum Aufbau des Schuhes werden verschiedene Lederarten eingesetzt, und zwar Oberleder, Futterleder und Unterleder. Die Oberteile des Schu… , , , ,
Schuhpflegemittel Lederpflegemittel Ölware Wachsware Wasserware Zu den Schuh- und Lederpflegemitteln mit Tiefenwirkung gehören die Lederöle und -fette, wie sie… , ,
Schuhtypen Schuhtypen Die Seite wird derzeit überarbeitet und ist daher noch nicht vollständig! ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lede… , , ,
Schurschäden Schnipperlinge Schurschäden oder Schnipperlinge: Schurschäden oder Schnipperlinge treten nur auf Schaffellen auf und entstehen bei der Schur der … , ,
Schwefelgerbung Bei der sogenannten Schwefelgerbung, wie sie oft bei der Herstellung von Schlagriemenleder als Gerbverfahren beschrieben wird, handelt es sich … , , , ,
Schweinshaut Der histologische Aufbau der Schweinshaut unterscheidet sich von dem aller anderen beschriebenen Häute insofern, als eine Dreiteilung in Narbensch… , ,
Schweinsoberleder Porcoberleder Konaporc Schweinsoberleder Porcoberleder Konaporc Schweinsoberleder Das Schweinsleder wird nur in unbedeutendem Maße für die … , , , ,
Schweinsvelour Porcvelour Schweinsvelour Porcvelour Verwendung: Bekleidung, Täschner, Schuhoberleder, Lederwaren Rohware: Schwein Gerbung: Chromgerbung … , , , ,
Schweißleder Hutschweißleder, Mützenschweißleder, Helmschweißleder Schweißleder Hutschweißleder, Mützenschweißleder, Helmschweißleder Diese Lederart muss beso… , , , ,
Schwöde Die Schwöde wird vor allem zur Gewinnung der Wolle bzw. Haare bei der Verarbeitung von Schaf- und Ziegenfellen eingesetzt; das anfallende Hautmaterial… , , , , ,
Narbenbild des Seehundes Porung der Seehundhaut Die natürliche Porung der Seehundhaut. Anordnung der Haarporen in 10-facher Vergrößerung. ---------- -----… , ,
Seehundleder Seehundleder Seehundleder aus den Häuten zahlreicher Robbenarten gehört zu den dauerhaftesten und wertvollsten Portefeuilleledern. Die Gerbung er… , , , ,
Semi-Chromleder Semi-Chromleder: So bezeichnet man Unterleder, die mit schwacher Chrombrühe vorgegerbt und anschließend mit pflanzlichen Gerbstoffen intensiv… , , , ,
Semianilin-Zurichtung Semianilinzurichtung Die Semianilin-Zurichtung nimmt eine Mittelstellung zwischen gedeckter und transparenter Zurichtung ein. Sie wertet … , , , , ,
SI-Einheiten (System International d'Unites) SI-Einheiten Die Anpassung der Einheiten an das internationale System hat zu dem Gesetz über Einheiten im Messwe… , , ,
Sohlleder Sohlleder: Unter Sohlleder versteht man im allgemeinen ein verhältnismäßig hartes, wenig biegsames Leder, erkenntlich an seinem säuerlichen Geruch s… , , , ,
Sohlleder Vacheleder Nagelvache Nächvache Flexibelvache Schnittervache Unterleder Auf dem Gebiet des reinen Sohlenleders zeigt sich trotz der Erhaltung der Ge… , ,
Sonderdrucke Sonderdrucke und Veröffentlichungen des ehemaligen Lederinstitutes Gerberschule Reutlingen und verschiedenen Fachexperten zu den Themen Lederher… , , , , , ,
Sortierung von Rohhäuten Die Sortierung von Rohhäuten: a) Nach Gewicht sollen sortiert werden: Großviehhäute: * bis 14,5 kg * von 15 - 24,5 kg * v… , , , , , , ,
Spaltcrouponage - das Crouponieren von Äscherspalten Thematik im Video: In diesem Video sehen Sie die Crouponage eines Rindspaltes zum Doppelcroupon. Dabei we… , , ,
Spalten Spaltmaschine Für viele Lederarten ist die Haut, z. B. des Rindes, zu dick. Hier muss gespalten werden. Dies erfolgt in der sogenannten Spaltmaschine.… , ,
Spalten von Äscherblößen Thematik im Video: Hier sehen Sie das Spalten von geäscherten Rindblößen mit einer Mosconi Zenith Spaltmaschine. Das oder die Videos… , , , ,
Spaltleder Spaltoberleder Spaltleder Spaltleder sind die durch Spalten gewonnenen mittleren und unteren Teile der Haut; Narbenspaltleder besteht aber ausschli… , , , ,
Spektralphotometrische Bestimmung des Chromgehaltes in Gerbbrühen aus dem Jahre 1998 H.-J. Kellert, C. Hauber, H.-P. Germann I.Einleitung Die Messung des Chr… , , , , , , , , ,
Spenden für Lederpedia Lederpedia wird ständig erweitert und verbessert. Dazu müssen neben der Arbeit freiwilliger Helfer auch externe Dienstleistungen in Ansp… , ,
Spezielle Pigmentzubereitungen Für besondere Anwendungsgebiete können Leuchtfarben bei der Lederzurichtung verwendet werden. Sie werden z. B. für Schulranzen e… , , , ,
Spinnereileder und Zylinderhülsenleder Sie dienen zur Ummantelung einzelner Walzen des Streckwerkes, das im Prinzip aus zwei Walzenpaaren besteht, durch die di… , , , ,
Spritz – Zurichtung Spritzzurichtung Beim Spritzen wird die Zurichtflotte mit einer Düse zerstäubt und in Form feiner Tröpfchen auf die Lederoberfläche gesprit… , , , ,
Stacheldrahtrisse Stacheldrahtrisse: sind mehr oder weniger tiefe, rißartige Verletzungen von unregelmäßigem Verlauf, offen (frisch) oder vernarbt. Dieser Sch… , ,
Stallhalfterleder Stallhalfterleder chromgares Stallhalfterleder Leder für Stallhalfter soll besonders große Zugfestigkeit aufweisen und wird meist in Chromg… , , , ,
Stand der Forschung für eine ökologische Lederproduktion und Tendenzen der Entwicklung aus dem Jahre 1995 Dr.-Ing. Heinz-Peter Germann, Westdeutsche Gerberschu… , , , , ,
Publications in English Language Content in alphabetical order as overview Kategorien: alle-seiten gesamt english-content veroeffentlichungen … , , ,
Übersicht Trocknungsprozesse in der Lederherstellung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung … , , , , ,
Übersicht Prozess Vorgerbung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik vorgerbung … , , , , ,
Übersicht Querschnitte Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt narbenbilder uebersichtsseite querschni… , , , ,
Übersicht Schuhherstellung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederverarbeitung uebersichtsseite … , , ,
Umwelt und Ökologie als thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt umwelt zur-… , , , , , , , ,
Übersicht Prozess Entfettung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik ueber… , , , , ,
Veröffentlichungen als thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt veroeffe… , , , ,
Übersicht Prozess Entkälkung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik entka… , , , , ,
Übersicht Prozess Äscher Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt aescher lederherstellung ledertechnik … , , , , ,
Übersicht Prozess Färbung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung uebersichtsseite faer… , , , , ,
Übersicht Rohhautkonservierung Fellkonservierung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellun… , , , , , ,
Übersicht Prozess Pickel Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik uebersich… , , , , ,
Physikalische Prüfung der Ledereigenschaften Link: Physikalische Prüfung der Ledereigenschaften ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederpruefung ue… , , ,
Übersicht Prozess Nachgerbung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik nach… , , , , ,
Übersicht Prozess Gerbung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge ---------- Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechn… , , , , ,
Übersicht Prozess Fixierung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung fixierung uebersich… , , , , ,
Übersicht Prozess Fettung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik fettung … , , , , ,
Übersicht Prozess Beize Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung beize ledertechnik ueber… , , , , ,
Übersicht Gerber Sprüche Redensarten Lieder Wappen und Zunft Gerberzunft Lederzunft Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: … , , , , , , ,
Lederbegriffe Übersicht Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederbegriffe uebersichtsseite --… , , ,
Lederrestaurierung thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederrestaurieru… , , ,
Narbenbilder thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt narbenbilder uebersicht… , , ,
Lederverarbeitung thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederverarbeitung… , , ,
Übersicht Probenvorbereitung Normalklimate Prüfzustände Alterungsmethoden Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-sei… , , ,
Narbenbilder als Prägungen thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt narbenbi… , , ,
Maschinenarbeiten thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt maschinenarbeiten… , , ,
Lederprüfung Lederbeurteilung thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt leder… , , ,
Ausbildung zum Gerber Übersicht Achtung! - Inhalt aktuell in Bearbeitung! Achtung! - Manche Informationen sind derzeit noch geblockt, bzw. bzgl. der… , , , , ,
Lederfehler Übersicht Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederfehler uebersichtsseite --------… , , ,
selber Gerben Heimgerbung als thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt heimger… , , , ,
Lederpflege Lederreinigung thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederp… , , ,
Lederherstellung Übersicht Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung uebersichtsseite le… , , , ,
Videos Übersicht Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge: ---------- Alle Videos ansehen oder downloaden! Hier können Sie alle Videos sehen… , , ,
Pergament und Rohhautleder als thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt perga… , , ,
Übersicht Prozess Weiche Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechnik uebersich… , , , , ,
Rohhaut und Rohware als thematische Übersichtsseite Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt rohware ueb… , , ,
Lederarten Übersicht Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt uebersichtsseite lederarten ----------… , , ,
Übersicht Prozesse der Zurichtung Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederherstellung ledertechni… , , , , ,
Übersicht Pruefprogramm Probenahme Entnahmestellen Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederpruefun… , , ,
Übersicht Sonderdrucke [zu den Veröffentlichungen] ,, Einfach Suchbegriff eingeben und Suche klicken. Suchbegriffe können z.B. auch mit * kombiniert werden:… , , , ,
Übersicht Prüfung der flächenhaften Dehnung von Leder Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederpruef… , , ,
Übersicht Festigkeitsprüfungen Inhalt als Übersicht in alphabetischer Reihenfolge Kategorien: alle-seiten gesamt lederpruefung uebersichtsseite … , , ,
Statische Bestimmung der Wasseraufnahme von Leder bei allseitiger Benetzung mit dem Kubelka Gerät Die Bestimmung der Wasseraufnahme nach diesem Verfahren muss … , ,
Statistiken zur Lederindustrie und Links zu besonderen Gerbereien und Lederfabriken Die Seite wird derzeit überarbeitet und ist daher noch nicht vollstä… , , , ,
Statistiken und wichtige Links Lederindustrie Links und Inhalte zu Statistiken bzgl. Lederindustrie und Lederherstellung ---------- Kategorien:… , , ,
Stellung der Haut Die Stellung der Haut beschreibt die flächenmäßige Verteilung von Kernfläche zu Hals- und Bauchfläche. Damit soll die ausnutzbare Kernfläche … , , , , , , ,
Die Stichausreißfestigkeit: Die Prüfung der Stichausreißfestigkeit spielt vor allen Dingen für die festeren Lederarten eine wichtige Rolle, die der Prüfung der… , ,
Stilblueten BASF I Quelle: Stilblüten aus Gerberbriefen, BASF Stilblüten aus Gerberbriefen - Mit freundlicher Genehmigung der BASF Stilblüten aus Gerberbri… , , , , ,
Quelle: Stilblueten aus Gerberbriefen 2, BASF Stilblueten BASF II Quelle: Stilblüten aus Gerberbriefen, BASF Stilblüten aus Gerberbriefen - Mit freundlicher… , , , , ,
Stollen Armstollen Universalstollen Stollmond Stollpfahl Stollen Armstollen Universalstollen Stollmond Stollpfahl Das Schlichten und Stollen des Leders Was i… , ,
Stollen und Weichmachen durch Krispeln und Pantoffeln Stollen durch Krispeln und Pantoffeln: Das Weichmachen der Leder, das Lockern des Faserverbandes ohne Ei… , ,
Stoß-Bügel-Zurichtung Beide Zurichtarten, die Stoß- und die Bügel-Zurichtung werden zuweilen bei größeren Kalbfellen oder bei Kipshauten kombiniert. Das Leder … , , , ,
Stoß-Zurichtung Glanzstoß Zurichtung Die Stoß- oder Glanzstoß-Zurichtung beruht darauf, dass die Lederoberfläche durch Reiben unter starkem Druck geglättet und… , , , ,
Narbenbild des Straußen Porung der Straußenhaut Die natürliche Porung (Löcher der Federkiele) der Straußenhaut. Anordnung der Federkiellöcher in 10-facher Ver… , ,
Straußenleder Straußenleder äußerst zäh und strapazierfähig mit charakteristischem kraterförmig plastischem Narbenbild wird mit pflanzlichen und synthetischen… , , , ,
Striegelrisse Striegelrisse: Sind geringfügige, strichartige Verletzungen, von paralleler Anordnung, wobei diese Striche in Gruppen auftreten, über die ganze … , ,